Diese Daten stammen aus den Logbuchinformationen in der MySSI App

Angeschlossene Training Center

Tauchplätze in der Umgebung

Playa San Juan, Gym

In Playa San Juan kann man vom Hafen aus einen Landtauchgang machen oder mitten im Ort in einer schönen Bucht neben einem Freiluft-Trainingsplatz tauchen. Daher kommt auch der Name des Tauchplatzes. Aufgrund der vielfältigen Felsformationen in Ufernähe, ist die Sicht fast immer hervorragend.

Erfahre mehr

Diese Bucht liegt 6 km südlich von Los Gigantes an der Westküste und ist die meiste Zeit des Jahres vor den Hauptwinden geschützt. Dieser Platz kann im Sommer sehr belebt sein. Manchmal, wenn starke Strömung herrscht, kann die Sicht schlecht und der Einstieg schwierig sein.

Erfahre mehr

10 Minuten Bootsfahrt von Playa San Juan entfernt befindet sich eine in die Küste gebaute Höhle mit zwei Hallen (links und rechts), die nur 12 Meter tief sind. Der rechte geht etwas weiter, aber der linke hat ein Loch in der Decke, durch das Licht in die Höhle fällt.

Erfahre mehr

Mit dem Boot nur ein paar Minuten von Playa San Juan entfernt, gibt es eine schöne V-förmige Plattform in 25 Metern Tiefe, die bis auf 40 Meter abfällt. Das Meer auf dieser Seite der Insel ist wilder und nicht so stark vom Tourismus geprägt.

Erfahre mehr

Spektakuläre Felsformationen, Tunnel und Höhlen werden dich an diesem Tauchplatz überraschen. It is recommended to dive from the boat.

Erfahre mehr

Digger (Sueño Azul)

Der Tauchplatz “Bagger“ liegt vor dem Areal “Sueño Azul“ in Callao Salvaje, dem nächsten kleinen Ort neben Playa Paraiso. Der Einstieg erfolgt über einen kleinen Sandstrand, den man nach wenigen Miunten Fußmarsch einen Hügel hinunter erreicht. Eine Art Unterwasserstraße führt dich direkt zum Wrack eines Baggers.

Erfahre mehr

Basaltsäulen mit einer prächtigen Basaltformation, in der Kraken, gelbe Gorgonien, Zackenbarsche und der Große Bärenkrebs zu sehen sind. Durchschnittliche Tiefe 28m.

Erfahre mehr

Spektakuläres Tauchen entlang eines von Felsformationen umgebenen Canyons. Eine Taschenlampe wird empfohlen, um die Anemonen und dunklen Bereiche an diesem Tauchplatz zu genießen.

Erfahre mehr

Dieser Platz ist nur mit dem Boot zugänglich und bietet ein felsiges Gebiet voller Nischen, ideal zum Erkunden, wo du große rote Korallen finden kannst. Es wird empfohlen eine Lampe zu verwenden.

Erfahre mehr

El Pinque Mushrooms

Der Tauchplatz befindet sich in der Bucht El Pinque. Der Ein- und Ausstieg erfolgt über die Treppe rechts und/oder links entlang des Hard Rock Beach Clubs. Nach dem Wellenbrecher schließen sich auf der rechten Seite zwei Terrassen in Tiefen von 3 bis 12m an. Diese enden nach ca. 20 Minuten an zwei Pilzkorallenköpfen.

Erfahre mehr