Bashful Bommie

Bashful Bommie on South Opal Reef which stands about 18m from the sand, has two different underwater environments: the reef edge that stretches to the south provides shelter for some of the smaller coral reef fish, while the other side is a deeper ocean channel leading to the deep blue which creates an environment

Around the bottom of the reef wall there are lots of holes where a barramundi cod might hide. The bottom of the walls are fringed with sea fans.

Sicht

Sicht

  • 13 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

EMPFOHLENE PROGRAMME

Boat Diving

Entdecke unberührte Tauchplätze, die vom Land aus nicht erreichbar sind, und erlebe die Faszination einer Tauchsafari. Erfahre alles Wissenswerte über Bootstauchgänge in einem SSI Boat Diving Specialty. Starte noch heute!

Erfahre mehr

Enriched Air Nitrox Level 2 (40%)

Verlängere deine Tauchzeit, verkürze deine Oberflächenintervalle und verbringe mehr Zeit an deinen Lieblingstauchplätzen - mit dem SSI Enriched Air Nitrox Specialty Kurs.

Erfahre mehr

Perfect Buoyancy

Der SSI Perfect Buoyancy Specialty Kurs ist der beste Weg, um deine Wasserlage zu verbessern und dann entspannt bei geringerem Luftverbrauch und mit längeren Grundzeiten zu tauchen. Übernimm die Kontrolle über dein Tauchvergnügen. Starte jetzt online!

Erfahre mehr

Marine Ecology

Mit dem SSI Marine Ecology Specialty Kurs entdeckst du die spannende Wissenschaft der Meeresökologie und wirst im Handumdrehen ein begeisterter Unterwasserforscher. Bereichere deine Tauchgänge durch dein Verständnis und Wissen. Starte jetzt deinen SSI Marine Ecology Specialty Kurs.

Erfahre mehr

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Fingers, Norman Reef

Perfekt für Anfänger und fortgeschrittene Taucher. Fingers ist eine flache Bucht, die gut vor den Elementen geschützt ist. Der Tauchplatz heißtFingers, weil er aus der Vogelperspektive wie die Finger einer Hand aussieht. Die Finger selbst liegen im Südwesten des Tauchplatzes und können ziemlich tief werden.

Erfahre mehr

Troppos, Norman Reef

Sitting at the most Northern point of Norman Reef is the hidden gem Troppos. Troppos is Beginner friendly as it has a lovely shallow sandy lagoon with lots of nooks and crannies to explore, but also has a deep scenic reef wall with a sloping sandy bottom, perfect for any Advance diver wanting to gain some depth.

Erfahre mehr

Twin Peaks, Saxon Reef

Zwei große Korallenköpfe mit viel flachem Riff in südöstlicher Richtung. Der Gesamtdurchmesser beträgt ca. 60 Meter, wobei ein kleiner Rücken die beiden Bommies verbindet.

Erfahre mehr

Turtle Bommie, Saxon Reef

Large bommie structure surrounded by beautiful hard and soft corals and a wide range of brightly coloured fish. The white sandy bottom makes it easy to navigate the exquisite reef wall.

Erfahre mehr

Split Bommie, Hastings Reef

Der Name dieser Stätte rührt von den vielen Bommies her, die abseits des Riffs existieren und sich vom Riff abspalten. Er befindet sich am südlichen Ende des Hastings Reef und bietet flaches Wasser, ideal zum Schnorcheln und für Tauchanfänger.

Erfahre mehr

Central, Breaking Patches

Bietet eine schöne flache Wand von malerischer Schönheit, die es einfach macht zu navigieren. Die flachen Sandflächen eignen sich perfekt für Übungen und Makro-Tauchgänge. Die Westwand bietet etwas mehr Tiefe, ist aber auch dafür bekannt, dass starke Strömungen auftreten können.

Erfahre mehr

Flynn Reef - Little Tracy's

Flynn Reef ist eines der Außenriffe von Cairns. Meistens hervorragende Sicht. Flynn Reef bietet einige ausgezeichnete Steilwandtauchgänge, abfallende Korallengärten und sandige Lagunen, in denen du einzelne große Korallenblöcke finden kannst. Litte Tray’s ist einer der vielen fantastischen Tauchgänge am Flynn Reef.

Erfahre mehr

Milln Reef - The Whale

The premier dive and snorkel destination out of Cairns. Milne Reef has exceptional visibility and will impress even the most experienced diver. Gorgeous shallow coral gardens, swim-throughs, and a guarantee turtle encounters await you.

Erfahre mehr

Museum of Underwater Art, Coral Greenhouse

Made from stainless steel and pH-neutral materials to complement natural coral growth. Weighing more than 158 tonnes, the ’Coral Greenhouse’ is filled with 20 reef guardians who are propagating coral spreading the message of reef conservation.

Erfahre mehr

Die Alma Bay hat sowohl auf der linken als auch auf der rechten Seite ein flaches Saumriff. Sanft abfallender, sandiger Grund mit sehr wenig Wasserbewegung. Die maximale Tiefe beträgt 9 m mit einer durchschnittlichen Tiefe von etwa 5 m.

Erfahre mehr