Diese Daten stammen aus den Logbuchinformationen in der MySSI App

Angeschlossene Training Center

Tauchplätze in der Umgebung

Fallen Lighthouse

Dies ist einer der spaßigsten Tauchgänge, die du machen kannst. Er ist nicht tief, aber es gibt so viel zu sehen. Ein Leuchtturm ist eingestürzt, als die Höhle zusammenbrach und sieht es aus wie ein Atombombenkrater. Auf etwa 13-18m befindet sich ein Korallenriff, das sich auf 2000 Jahre alten Tonscherben und zerbrochenen Amphoren gebildet hat. Der beste Platz für Tauchgänge aller Schwierigkeitsgrade.

Erfahre mehr

Coal wreck

Der Tauchplatz ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Der Tauchgang beginnt auf einem Plateau in einer Tiefe von 13m und fällt langsam auf etwa 27m ab.

Erfahre mehr

Coal Wreck

Eine coole Klippe, die bis zu einer maximalen Tiefe von 35 Metern reicht. Eine explodierte Mine wurde am Boden gefunden. Wenn du der Klippe folgst, kannst du in 18 Metern Tiefe Teile eines Wracks sehen, das Kohle transportierte.

Erfahre mehr

Amfiteatre dive

Der Amfiteatre-Tauchgang ist ein Drop-off-Tauchgang der besten Art. Er kann sowohl von fortgeschrittenen Tauchern als auch von Anfängern betaucht werden, je nachdem, wie tief du über die Wand tauchst. Der innere Teil der Wand ist überhängend und sieht aus wie Amfiteatre.

Erfahre mehr

Turquoise - Crack Dive

Dieser Tauchgang beginnt in der Nähe eines großen und flachen Risses auf der Insel Maslinovik. Nach dem Riss können wir bis auf 30 Meter an der Insel entlang tauchen, wo du viele große Felsbrocken findest, die von Leben umgeben sind. Für die fortgeschrittenen Taucher gibt es auf 30+ Metern auch ein B-29-Fahrwerk.

Erfahre mehr

Dolphin Reef

Ein enger, geschützter und dennoch schöner Tauchplatz, an dem wir die Knochen eines jungen Delfins gefunden haben. Dies ist ein Steilwandtauchgang, der bis zu einer maximalen Tiefe von 35 Metern gehen kann.

Erfahre mehr

Pongo Bay

Unsere geschützte, ruhige Bucht liegt direkt vor der Tauchbasis. Leicht zugänglich, perfekt für Kurse, Spaßtauchgänge, Nachttauchgänge, Auffrischungen oder Schnuppertauchen!

Erfahre mehr

Mulo lighthouse

Der Platz neben dem Leuchtturm “Mulo“ bietet für jeden etwas. In den Tiefen, die für fortgeschrittene Taucher reserviert sind, finden sich Gorgonien, während es in den flacheren Bereichen vor Leben nur so wimmelt.

Erfahre mehr

Smokvica vela - Wall

Die Alains Klippe ist eine der berühmtesten Tauchplätze in Kroatien, ein riesiger Drop Off von 8 bis 96 m Tiefe. Er ist voll von Gorgonia-Fächerkorallen und interessantem Leben. Hier kannst du auch in kleinen Schluchten tauchen und wunderschöne Farbkontraste sehen. An einem schlechten Tag beträgt die Wassertiefe 30 m. Genieße also

Erfahre mehr

Alains Cliff

Dies ist einer der besten Drop-off-Tauchgänge in der Adria. Oben gibt es eine Platte auf 3 bis 8 m und dann geht es bis auf 90 m hinunter. Dort gibt es eine Schlucht voller roter Gorgonien und Fischschwärme. Er ist am besten für AOWD geeignet, kann aber bei perfekten Bedingungen auch von OWD betaucht werden. Die Pongo Divers nehmen dich mit auf einen speziellen Tauchgang über die Klippe und ins Flachwasser.

Erfahre mehr