Diese Daten stammen aus den Logbuchinformationen in der MySSI App

Angeschlossene Training Center

Tauchplätze in der Umgebung

Nördliches Korallenriff, das sich von der Steilküste aus erstreckt. Schwärme von Fischen, klares Wasser und große Korallenformationen sind hier zu finden. Eine natürliche Öffnung im Riff beginnt bei 10m und endet bei 13,5m. Höhlen und Sandkanäle sind in diesem Gebiet reichlich vorhanden.

Erfahre mehr

Dies ist ein nördlicher Tauchplatz. Die Tiefe variiert zwischen 3 und 21m. Ein Korallenriff mit Fischschwärmen, klarem Wasser und großen Korallenformationen. Sehr einfach für alle Taucher und Schnorchler und nur mit dem Boot erreichbar. Wird gewöhnlich in den Sommermonaten angefahren, wenn die Winde und die See ruhig sind.

Erfahre mehr

Dies ist ein nördliches Riff von 10-130 Fuß. Der Platz besteht aus einer schrägen Wand mit Sandkanälen, Überhängen, kleinen Haien, Barrakudas und ungewöhnlichen Felsformationen. Der Tauchplatz ist nach den gelegentlich hier vorkommenden Napoleon-Lippfischen benannt.

Erfahre mehr

Dies ist ein abfallendes Riff (10-130 ft) an der NW-Ecke von Guam. Dies ist ein Strömungstauchgang mit der Möglichkeit starker Strömungen und eignet sich am besten für fortgeschrittene bis erfahrene Taucher. Weniger erfahrene Taucher können hier nur bei ruhigsten Bedingungen tauchen.

Erfahre mehr

Es handelt sich um ein Tiefseeriff, dessen Spitze bei 120 Fuß liegt. Schwärme von Barrakudas, Großfischen, gelegentlich Haie und Rochen sowie Seefächer sind an beiden Enden zu finden. Die Strömung kann stark sein. Dies ist ein sehr fortgeschrittener Tauchgang und erfordert einen erfahrenen Tieftaucher oder einen zertifizierten Tech-Taucher.

Erfahre mehr

Südlich von Haputo Beach gibt es einen Höhleneingang auf 15m, der in eine große Öffnung in der Klippe mit mehreren Ausgangspunkten an der Oberfläche führt (keine Lampe erforderlich). Dieser Tauchgang ist für alle Taucher einfach und ein faszinierender Tauchgang, der nur mit dem Boot durchgeführt werden kann.

Erfahre mehr

Es handelt sich um einen Strömungstauchgang mit der Möglichkeit hoher Strömungen und Sturmfluten. Schwärme von Papageienfischen, Haien und großen pelagischen Fischen sowie einige der ursprünglichsten Korallen Guams sind hier zu finden. Ein großartiger Tauchgang, der nur durch eine lange Bootsfahrt und nur bei sehr ruhiger See erreicht werden kann.

Erfahre mehr

wird normalerweise als Strömungstauchgang vom Boot aus durchgeführt und endet am Gun Beach. Ein großartiger Tauchgang, um Schildkröten und gelegentlich Rochen oder sogar Spinnerdelfine zu beobachten. An den meisten Tagen ist er für Taucher jeder Stufe geeignet.

Erfahre mehr

Die North Tumon Bay ist bei Strand- und Bootstauchern gleichermaßen beliebt. Üppiger Korallenbewuchs und eine Fülle von Fischen (innerhalb des Tumon Marine Reservats) sind hier zu finden. Dieser Platz ist die Heimat mehrerer Schildkröten und wird von Mantas besucht. Tiefen von 3 bis 40 m.

Erfahre mehr

Dies ist ein Strömungstauchgang mit der Möglichkeit hoher Strömungen und mäßiger bis rauer See. Barrakudas, Haie, große pelagische Fische und Korallen. Es gibt eine große Höhle in 115 Fuß Tiefe. Dies ist ein aufregender Tauchgang für sehr erfahrene Taucher!

Erfahre mehr