Baxters

Baxters Reef ist ein einfacher, wunderschöner Tauchgang an der Küste, ideal für die Ausbildung und für Anfänger. Die Innenseite des Riffs ist oft vor Wellengang und Wind geschützt. Die Außenseite ist exponierter, bietet aber tieferes Wasser (8-16m) und mehr Fischleben. Ein geradliniger Tauchgang mit einfacher Navigation und einem klaren Riff, dem man folgen kann.

Man kann dichten Kelp mit einer großen Vielfalt an Pflanzen sehen, darunter Bull Kelp, Seefächer und Brown Kelp.

Level

Level

  • Einsteiger
Sicht

Sicht

  • 5 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Nachttauchgang
  • Schnorcheln
  • Kelpfische

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Great bay to spend the afternoon on the south side of the Kaikoura Peninsula! The entry point in an “v“ shape cut out in the reef by old whalers. That whole sheltered area is a great place to spear fish and explore. Depths extend to 14m in high tide in some areas.

Erfahre mehr

Sharks Tooth

Off the east coast of the peninsula, launch from The South Bay Marina. The point that resembles a Sharks Tooth the bays north from there. Also known as Whalers Bay.

Erfahre mehr

8 minute drive from Daves Diving Kaikoura behind the Fyffe House. Entry/Exit point is located at the old boat ramp that is deused. Note that Boats launch from the beach do take care. The yellow ’No Fishing’ Buoy is a reference for you surface swim.

Erfahre mehr

Nine Pins

A set of Nine Rocks that you can see breaching the surface. Directly out from The Pier Hotel. Launching from the ramp outside of The Pier Hotel at high tide only. These Rocks mark the north side of the local Rahui.

Erfahre mehr

Eine raue Wanderung über die felsige Halbinsel von Kaikoura mit einem schwierigen Einstieg. Schwimmen Sie durch einen Seetangwald und Felsformationen mit Durchschwimmstellen und kleinen Höhlen, die Sie erkunden können. Mit vielen Ein- und Ausstiegspunkten kann dieser Tauchplatz mehrmals betaucht werden, wobei Brandung und Wellengang diesen Tauchgang besonders beim Ein- und Ausstieg schwierig machen können.

Erfahre mehr

Launching from Jimmy Armers Beach, Saint Kildas Rock is only a 3min boat trip. The Rock is located with a Rahui and provides a stunning coastal kelp enivroment full of fish life.

Erfahre mehr

Barney’s Rock (Panau Island) is located 15min south on SH1 From Daves Diving Kaikoura. This is the gateway to the Hikurangi Marine Reserve and diving around the island you reach depths of 19m.

Erfahre mehr

Paia Point

Borders the Hikurangi Marine Reserve. Visible from the Paia Point Campground (SH1) are two set of rockys reefs. Note that the shore entry is challenging and the surface swim is can be 20mins.

Erfahre mehr

Wiakawa Swim Spot

Ein sehr geschützter Platz, der normalerweise nur genutzt wird, wenn das Wetter das Tauchen anderswo verhindert. Er ist von Bojen umgeben, die das Tauchen ausschließen, so dass er sehr sicher ist.

Erfahre mehr

Die Koi ist ein 1940 gesunkenes 26-Meter-Schiff aus Schottland, das in 12m tiefem Wasser liegt. Früher war es ein Passagierschiff, das von Motueka nach Nelson fuhr. Später wurde es zu einem Kohleschiff umgebaut. Sie liegt in 12m Tiefe und ist ein toller Platz für Makrofotografen.

Erfahre mehr