Riana’s Arch

Dies ist ein besonderer Tauchplatz mit einem kleinen, aber atemberaubenden Bereich zum Durchschwimmen, der eine spektakuläre Vielfalt an Fischen und Makroleben bietet. Wahrlich ein Tauchgang, den man sich in Ponta nicht entgehen lassen sollte.

Langnasen-Büschelbarsche, gekritzelte Seenadel, rot gebänderte Seenadel, Zweiband-Anemonenfische und Nacktschnecken, um nur einige zu nennen. Achte darauf deine Kamera auf Makro einzustellen, wenn du hier tauchst.

Level

Level

  • Fortgeschritten
Sicht

Sicht

  • 14 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Grotte/Höhle
  • Strömungstauchen
  • Macro Tauchplatz

Temperatur & Sichtweiten

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Wayne’s World

Dieser Tauchplatz hat eine durchschnittliche Tiefe von 20 Metern und eine maximale Tiefe von 24 Metern. Der Tauchplatz ist nur mit dem Boot erreichbar und es handelt sich um einen Surfstart ins Meer.

Erfahre mehr

Mavericks

Dieser Tauchplatz hat eine durchschnittliche Tiefe von 25 Metern und eine maximale Tiefe von 28 Metern. Der Tauchplatz ist nur mit dem Boot über einen Surfstart ins Meer erreichbar.

Erfahre mehr

Bread Loaf

Dieser Tauchplatz hat eine durchschnittliche Tiefe von 12 Metern und eine maximale Tiefe von 14 Metern. Dieser Tauchplatz ist nur mit dem Boot erreichbar und ist ein Surfstart ins Meer.

Erfahre mehr

Kevs Ledge

Dieser Tauchplatz befindet sich in einer durchschnittlichen Tiefe von 22m und einer maximalen Tiefe von 24m. Der Platz ist nur mit dem Boot erreichbar, was über einen Brandungseinstieg erfolgt.

Erfahre mehr

Malongane Ledge

Dieser Tauchplatz hat eine durchschnittliche Tiefe von 45 Metern und eine maximale Tiefe von 55 Metern. Dieser Tauchplatz ist nur mit dem Boot erreichbar und ist ein Surfstart ins Meer.

Erfahre mehr

Bass City

Dieser Tauchplatz hat eine durchschnittliche Tiefe von 20 Metern und eine maximale Tiefe von 23 Metern. Er ist nur mit dem Boot erreichbar, was über einen Surfstart in den Ozean erfolgt.

Erfahre mehr

Atlantis

Die Strukturen auf diesem Riff erinnern an eine versunkene Stadt mit riesigen quadratischen Felsblöcken, die Legoblöcke simulieren, die auf den Meeresboden gelegt wurden. Zwischen den Felsspalten und den Seitenwänden des Riffs wachsen Peitschenkorallen und große grüne, schwarze und weiße Baumkorallen.

Erfahre mehr

Dieser Tauchplatz hat eine durchschnittliche Tiefe von 12m und eine maximale Tiefe von 14m. Er ist nur mit dem Boot erreichbar, welches ein Brandungsstart ins Meer ist.

Erfahre mehr

Steves Ledge

Dieser Tauchplatz hat eine durchschnittliche Tiefe von 15 Metern und eine maximale Tiefe von 17 Metern und ist ein wirklich guter Tauchgang für neu zertifizierte Taucher. Der Tauchplatz ist nur mit dem Boot erreichbar.

Erfahre mehr

Checkers

Checkers hat eine durchschnittliche Tiefe von 16 Metern und eine maximale Tiefe von 19 Metern. Auch dieser Tauchplatz ist nur mit einer kurzen Bootsfahrt erreichbar und ist für Taucher aller Niveaus interessant.

Erfahre mehr