Kačjak

Dieser Tauchplatz wird hauptsächlich für Freiwasser-Tauchausbildungen genutzt. Der Einstieg von Land aus erfolgt über eine Beton-/Steinplattform. Die maximale Tiefe beträgt 18m.

Dies ist ein allmählich abfallender Strandtauchgang, der hauptsächlich zu Ausbidlungszwecken genutzt wird, aber es gibt hier auch Seesterne, Schwämme, Lippfische, Kraken und manchmal sogar einen Meeraal zu sehen.

Level

Level

  • Einsteiger
Sicht

Sicht

  • 11 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Nachttauchgang
  • Schnorcheln

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Dies ist eine Flachwasser-Trainingsstätte für Kurse und Kurse in begrenztem Gewässer. Sichere Uferzugänge können von einer flachen Beton-/Steinplattform aus vorgenommen werden.

Erfahre mehr

Das Wrack der Peltastis befindet sich zwischen Šilo und der Bucht von Klimno, hundert Meter von der Nordostküste der Insel entfernt, in einer Tiefe von 12 bis 32 Metern.

Erfahre mehr

Dieses kreisförmig geformte Riff befindet sich etwa 300 Meter von der Spitze von Silo auf der Insel Krk entfernt, 10 Minuten mit dem Boot vom Festland entfernt. Das Riff beginnt in einer Tiefe von 15m.

Erfahre mehr

Dieses farbenfrohe Riff befindet sich an der Spitze von Šilo, 2 Seemeilen vom Festland entfernt, und ist für Anfänger und fortgeschrittene Taucher geeignet. Es gibt eine schöne, mit gelben Korallen bewachsene Wand.

Erfahre mehr

Das Hausriff bei Mihuric bietet in verschiedenen Ebenen bis 35m eine Vielfalt an Leben und Geoformationen. Mehrere Boote, eine Statue und ein Tarier-Park bieten perfekte Voraussetzungen für Gewöhnungstauchgänge und alle möglichen Ausbildungen.

Erfahre mehr

Ein kleines, aber farbenfrohes Riff an der Spitze von Druzinin, auf der Nordseite der Insel Krk. Das Riff ist voller Leben und es gibt einen schönen Canyon am Ende des Tauchplatzes.

Erfahre mehr

Der Tauchgang beginnt auf einem Plateau in 5m Tiefe, gefolgt von einem steilen Abstieg entlang der Wand. Einer der Höhepunkte ist ein kleines Wrack am Eingang einer Höhle, die nur Platz für einen Taucher bietet. Die Höhle befindet sich auf 15m, aber es ist möglich, weiter die Wand hinunter zu tauchen.

Erfahre mehr

Der Durchmesser des Eingangs zu dieser Höhle beträgt +/- 4 Meter; 2 oder 3 Taucher können bequem auf einmal eintreten. Die Taucher müssen darauf achten, das Sediment auf dem Höhlenboden nicht aufzuwirbeln. Die Höhle ist +/- 25 Meter lang und in der Mitte sehen Sie einen Sonnenstrom, der aus einem engen Siphon kommt und bis zur Oberfläche reicht.

Erfahre mehr

Nur wenige Meter von der Tauchbasis entfernt befindet sich das Hausriff Secret Beach. Trotz der Nähe stehen Trolleys für den professionellen Transport der Ausrüstung zur Verfügung. Man kann durch eine kleine Höhle zu einem versteckten Strand gehen, was dem Tauchplatz seinen Namen gab.

Erfahre mehr

100 Steps Vrbnik

Mit unserem Shuttlebus kannst du auch unser viertes Hausriff 100 Steps, in kürzester Zeit erreichen. Keine Sorge, du musst keine 100 Stufen hinunterklettern, um ins Meer zu gelangen. Eine bequeme Tauchleiter bringt dich direkt ins Wasser, und natürlich auch wieder hinaus.

Erfahre mehr