Maze

Dieser Tauchplatz, der von den Tauchgeschäften in Islamorada leicht zu erreichen ist, ist ein einzigartig geformtes Riff mit vielen interessanten Makromöglichkeiten. Es gibt sogar eine ansässige Schildkröte namens Steve.

Viele interessante kleinere Arten, die sich hervorragend für Makroaufnahmen eignen, wie z. B. Segelflossen-Schleimfische, Hechtschleimfische und Kieferfische.

Level

Level

  • Einsteiger
  • Fortgeschritten
Sicht

Sicht

  • 14 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
  • Echt fiese Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Reinigungsstation
  • Nachttauchgang
  • Macro Tauchplatz

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Ein lebhaftes Riff direkt vor der Küste von Islamorada in den Florida Keys. Dieser Tauchplatz beherbergt Tausende von Fischen, Korallen und größere Meeresbewohner wie Meeresschildkröten, Haie und Rochen. Die Spitze des Riffs liegt in etwa 4m Tiefe, während der Sand zwischen 6 und 8 m liegt, also auch gut für Schnorchler geeignet. Anlegeboje ist vorhanden.

Erfahre mehr

Dieses kleine Fleckenriff ist überraschend voll von Leben. Neben riesigen Schwärmen von tropischen Fischen finden Sie unter den Felsvorsprüngen am Rande des Riffs Haie, Aale, Hummer, Krebse und vieles mehr.

Erfahre mehr

Jumpin Mack

Ein tieferer Riffplatz mit mehreren ungewöhnlichen Arten. 13-20m Tiefe mit einer schönen Auswahl an Korallen. Direkt vor der Südspitze von Islamorada gelegen. Geeignet für Taucher aller Niveaus.

Erfahre mehr

Morada

20 – 25’ – This is one purple reef (“morada” means purple in Spanish). From the flowing purple gorgonians to the swaying purple soft corals, this site is a customer favorite if you like a lot of color. This site is also home to Bonnethead sharks for the better part of the year. You can also find one of very few

Erfahre mehr

Captain Arnos Reef

Riesige Schwärme von Regenbogen-, Mitternachts- und blauen Papageienfischen an der Westseite. Unter den Felsvorsprüngen dieses Fleckenriffs findet man in der Regel große grüne Muränen und Ammenhaie.

Erfahre mehr

Victory Reef

Tiefer als einige der anderen Korallenriffe hat das Victory Reef Abzweigung- und Rillenformationen und eine natürliche “V“-Form, die verschiedene Tauchabenteuer bietet. Wenn du nach Nordosten schwimmst, fällt die Wand immer steiler ab, wenn du nach Südwesten schwimmst, wirst du einen Tauchgang von 16-18m durchführen.

Erfahre mehr

Eagle Wreck

Die Eagle wurde 1962 in Holland gebaut und ist 82m lang. Der Frachter wurde im Dezember 1985 absichtlich versenkt und befindet sich in einer Tiefe von 21-33m. Der Hurrikan Georges spaltete 1998 ihren Rumpf in zwei Teile.

Erfahre mehr

Davey Crocker Reef

Ein erstaunlicher, flacher Rifftauchgang, der sich hervorragend für Schnorchler und neuere Taucher eignet. Das Davey Crocker Reef hat eine der höchsten Fischpopulationen in diesem Gebiet. Schwärme von Fischen, Ammenhaien, Aalen und Schildkröten. Dieser Tauchgang ist ein Muss.

Erfahre mehr

Corona

18-25’ – This shallow sprawling reef is a great place to explore. Follow our guides to the best hot spots this reef has to offer. You will see beautiful schooling fish, sharks, several species of eels, turtles and more!

Erfahre mehr

Kylie's Reef

18-20′ – If coral is what you’re after, this reef is for you. This shallow patch has absolutely incredible stands of stony coral. Massive starlet coral, symmetrical brain coral, knobby brain coral, elliptical star coral, you name it, Kylie has it. This site was named after our in-house coral doctor, Dr. Kylie Smit

Erfahre mehr