Fana Thila

Es handelt sich um ein kleines Innenriff, mit einem Steilabfall an der Westseite, und vielen Überhängen. Eine Tauchlampe wird empfohlen. Dieser Platz ist auf dem Riffdach mit üppigen Hartkorallen bewachsen und ist einer der Plätze, der für seine Korallen bekannt ist.

Häufig zu sehen: Oktopus, Schildkröten, Skorpionfische und Füsilierschwärme, die von Blauflossen-Trevallys oder Thunfischen gejagt werden, und viele Schnapper.

Level

Level

  • Einsteiger
  • Fortgeschritten
Sicht

Sicht

  • 19 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
  • Echt fiese Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Untiefe, Felsnadel, Unterwasserberg

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Dies ist ein kleines Innenriff mit einem Steilabfall an der Westseite. Dieser Platz ist voll von Löchern und Überhängen zwischen 5 - 12 Metern. Schwämme und schwarze Korallen sind reichlich vorhanden. Das Tauchen mit einer Taschenlampe ist sehr empfehlenswert.

Erfahre mehr

Two Thilas inside the atoll with many nice overhangs at the north and south east corner between 10 and 20 meters. Many coral blocks and sponges. Torch recommended

Erfahre mehr

Small round reef with a deeper thila attached to the north west side of the giri. The deeper thila has some big black corals with longnose hawkfish and a big scool of five line snappers. The west side offers a nice dropping slope with nice small overhangs. Torch recommended.

Erfahre mehr

Outside reef with an interesting “entrance“ into the channel. Big blocks at 20 meters as well as hard corals. Great variety of marine life. Torch highly recommended.

Erfahre mehr

Very nice landscape with beautiful coral rock formations between 5 and 20 meters. In between the rock formations are sandy plateaus with leather and soft corals. Torch and camera recommended.

Erfahre mehr

Long inside reef with different coral blocks and sandy areas. Many table corals and hard coral formations with a depth varying between 2 to 24 meters.

Erfahre mehr

Am Außenriff von Fihalohi fällt ein sanfter Abhang bis auf 20 Meter ab. Im Sandboden befinden sich Steinkorallen, und in seinem Inneren beherbergt es viele Glasfische und Putzergarnelen.

Erfahre mehr

Dongmas Giri ist ein kleines rundes Riff in der Mitte des Atolls. An einem Steilabfall von 1-12 Metern auf der Südseite befinden sich kleine, mit kompakten Korallen bedeckte Blöcke, die viele Glasfische beherbergen. Die Westseite hat einige schöne Überhänge. Es wird empfohlen eine Tauchlampe mitzuführen.

Erfahre mehr

Riesige Schwärme von Gelbrücken- und Neonfüsilieren schwärmen um das Thila herum, zusammen mit Schwärmen von Trevally und Barrakudas, die bereit sind, die kleineren Fische zu jagen und sich an ihnen zu laben.

Erfahre mehr

Fihalhohi Beru ist ein schöner Thila am Außenriff. Es gibt viele Fischschwärme und oft große Fische, wenn es eine gewisse Strömung gibt. Um die Überhänge auf der Westseite kann man Ammenhaie antreffen. Es wird empfohlen, eine Taschenlampe mitzunehmen.

Erfahre mehr