Fish Den

Fish Den ist ein weiterer unserer Favoriten. Der Liegeplatz befindet sich auf einer Korallensäule, die ihrerseits in einem quadratischen Einschnitt in der Riffwand liegt. Die Spitze des Pfeilers ist etwa 7 m hoch und fällt auf etwa 12 m ab. Das quadratische Loch im Riff fällt auf 18 m ab, wenn es sich wieder mit der Hauptwand verbindet.

Man kann viele Schwämme, Gorgonien, kleine Lebewesen wie Langusten, Krebse, Pfeilkrebse, Garnelen und Schwarmfische sehen.

Level

Level

  • Einsteiger
  • Fortgeschritten
Sicht

Sicht

  • 23 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Grotte/Höhle
  • Strömungstauchen
  • Steilwand/Drop Off

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

EMPFOHLENE PROGRAMME

Open Water Diver

Starte mit der weltweit anerkannten SSI Open Water Diver Zertifizierung in ein Abenteuer, das dich dein ganzes Leben begleiten wird.

Erfahre mehr

Boat Diving

Entdecke unberührte Tauchplätze, die vom Land aus nicht erreichbar sind, und erlebe die Faszination einer Tauchsafari. Erfahre alles Wissenswerte über Bootstauchgänge in einem SSI Boat Diving Specialty. Starte noch heute!

Erfahre mehr

Stress & Rescue

Lerne Stress zu erkennen, Unfälle zu vermeiden und erlerne wichtige Fertigkeiten für Rettungstaucher mit diesem wichtigen SSI Diver Stress and Rescue Specialty Kurs. Sorge für mehr Sicherheit für dich und andere Taucher. Starte jetzt!

Erfahre mehr

Enriched Air Nitrox Level 2 (40%)

Verlängere deine Tauchzeit, verkürze deine Oberflächenintervalle und verbringe mehr Zeit an deinen Lieblingstauchplätzen - mit dem SSI Enriched Air Nitrox Specialty Kurs.

Erfahre mehr

Night Diving and Limited Visibility

Der Tauchtag ist noch nicht beendet, nur weil die Sonne untergeht. Nur als Nachttaucher kannst du die erstaunliche Unterwasserwelt kennenlernen, die nur in der Dunkelheit zum Vorschein kommt. Nimm an einem SSI Night Diving & Limited Visibility Specialty Kurs teil.

Erfahre mehr

Navigation

Zu wissen, wo man sich unter Wasser befindet und wohin man tauchen möchte, macht dich zu einem guten selbstbewussten Taucher. In einem SSI Navigation Specialty Kurs lernst du den richtigen Umgang mit dem Tauchkompass, natürliche Navigationstechniken und vieles mehr.

Erfahre mehr

Waves, Tides & Currents

Behalte mit dem SSI Waves,Tides & Currents Specialty Kurs immer die Kontrolle über deinen Tauchgang! Lerne sicher in Strömungen, Wellen oder Flüssen zu tauchen, genieße Tauchgänge von Land aus und erkenne Umweltbedingungen, welche die Tauchsituation vor Ort beeinflussen können.

Erfahre mehr

Deep Diving

Viele aufregende und legendäre Tauchplätze liegen in größeren Tiefen. Das SSI Deep Diving Specialty bringt dich dorthin - sicher und selbstbewusst. Lerne mit SSI, wie du Tauchgänge in Tiefen zwischen 18 und 40 Metern planst und durchführst.

Erfahre mehr

Scooter / DPV

Genieße längere Tauchgänge, lege größere Strecken zurück und erkunde ein größeres Gebiet bei jedem Tauchgang. Werde ein SSI Scooter/DPV Specialty Diver. Fange noch heute an.

Erfahre mehr

Perfect Buoyancy

Der SSI Perfect Buoyancy Specialty Kurs ist der beste Weg, um deine Wasserlage zu verbessern und dann entspannt bei geringerem Luftverbrauch und mit längeren Grundzeiten zu tauchen. Übernimm die Kontrolle über dein Tauchvergnügen. Starte jetzt online!

Erfahre mehr

Marine Ecology

Mit dem SSI Marine Ecology Specialty Kurs entdeckst du die spannende Wissenschaft der Meeresökologie und wirst im Handumdrehen ein begeisterter Unterwasserforscher. Bereichere deine Tauchgänge durch dein Verständnis und Wissen. Starte jetzt deinen SSI Marine Ecology Specialty Kurs.

Erfahre mehr

Extended Range Cavern Diving

Träumst du davon, mitten im mexikanischen Urwald in das kristallklare Wasser einer Cenote abzutauchen? Oder Höhlen im Mittelmeer zu erkunden? Als SSI Cavern Diver entdeckst du den Nervenkitzel, den direkten Zugang zur Oberfläche hinter dir zu lassen! Starte jetzt deinen Cavern Diving Kurs!

Erfahre mehr

Cave Diving

Tauche weiter als je zuvor und erlebe den Reiz des Höhlentauchens. Lerne wie du Höhlen mit einer Führungsleine und einfachen Navigationstechniken betauchen kannst. Werde noch heute Teil der aufregenden Welt des technischen Tauchens!

Erfahre mehr

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Canyon Reef

Das Canyon Reef liegt in der Nähe der Boje in der Mangrovenbucht, wo es viele Schluchten, Durchschwimmungen und Einschnitte zu erkunden gibt. Die Wand läuft in 16 m Tiefe aus, so dass jeder hier tauchen kann, auch mit nur einem Open Water Diver Zertifikat. Es ist ein großartiger Tauchplatz für jedermann.

Erfahre mehr

Gibson Bight

Gibson Bight ist ein Steilwandtauchgang vor der Nordküste von Roatan mit einer Tiefe von etwa 27m. Die Anlegestelle befindet sich in der Nähe eines wunderschönen Canyons, der die Taucher direkt zur Wand führt.

Erfahre mehr

Hole In The Wall

Ein sehr einzigartiger Tauchplatz, Hole in the Wall ist die West End-Version von Delicate Arch. Es befindet sich südwestlich des Bootskanals in der Mangrovenbucht. Der auf der Karte des Marineparks eingezeichnete Tauchplatz ist eigentlich die Boje in der Mangrovenbucht; es gibt keine Boje für Hole in the Wall.

Erfahre mehr

Half Moon Wall

Vor dem West End gelegen, ist die Half Moon Bay Wall ein leicht zu erreichender Tauchplatz, der bei den örtlichen Tauchzentren sehr beliebt ist. Das Riff beginnt bei 5m und fällt bis auf 45m ab.

Erfahre mehr

Pillar Coral

Ein weiterer markanter Tauchplatz, Pillar, ist, wie der Name schon sagt, ein Korallenturm direkt vor der Riffwand. Der Liegeplatz befindet sich am Riffdach bei 10 m, nach kurzem Schwimmen bist du über der Spitze des Korallenturms, die bei 27 m liegt. Dieser Tauchplatz geht weit über Grenzen des Sporttauchens hinaus, also achte genau auf deine Tiefe.

Erfahre mehr

El Aguila (Wreck)

El Aguila (The Eagle) ist Roatans beliebtester Wracktauchgang und liegt in der Nähe von Baileys Key und Anthony’s Key Resort. Es handelte sich um einen Betonfrachter, der vor Utila gesunken ist. Das Wrack wurde hochgezogen, zum Tauchen vorbereitet und 1997 von einem Konsortium von Tauchbasen auf der Insel wieder versenkt.

Erfahre mehr

Lighthouse

Der Tauchplatz Lighthouse ist ein sehr beliebter Tauchplatz. Er ist eine großartige Option für Taucher aller Niveaus, wird aber wegen seiner großen Sandflächen auf 5-6 m oft als Ausbildungsplatz genutzt.

Erfahre mehr

Moonlight

Moonlight ist ein sehr beliebter Tauchplatz. Er eignet sich hervorragend zum Tauchen entlang des Riffdaches. Es gibt auch eine erstaunliche Wand. Die Sandflächen unter den Anlegeleinen eignen sich hervorragend zum Unterrichten.

Erfahre mehr

El Aquario

Dies ist ein großartiger reiner Tief- und Wandtauchgang und kann entweder als Strömungstauchgang (stelle sicher, dass du den Bootskanal nach Saayas oder zum Leuchtturm frei hälst, wenn du in Richtung Westen/Nord tauchst) oder als stationärer Tauchgang durchgeführt werden. Wie der Name schon sagt, befindet sich der Liegeplatz nur in ca. 8 m am Riffdach, eine kurze Schwimmstrecke bis zur Wand erklärt den Namen.

Erfahre mehr

Spooky Channel

Ein interessanter Tauchplatz, der die innere Lagune mit dem äußeren Riff verbindet. Diese wunderschöne Schlucht bietet Unterwassercanyons, die allen zugänglich sind.

Erfahre mehr