Saba

Die Anlegestelle für diesen Tauchgang befindet sich zehn Bootsminuten östlich von Mambo Beach. Das Wrack von Saba liegt in einer Tiefe von 5m. Die Untiefen wechseln zwischen sandigen Bereichen, Weichkorallen und Hartkorallen ab. Die Steilwand ist mit Hartkorallen bewachsen und verläuft größtenteils parallel zur Küste. Dieser Platz kann eine leichte Strömung haben.

Halte in den Weichkorallen Ausschau nach Flammenzungen, schlanken Feilenfischen und Langschnauzen-Seepferdchen. Entlang des Riffs findest du Barrakudas, Salatschnecken, Tüpfel-Ritterfische, Kofferfische und Skorpionfische.

Level

Level

  • Einsteiger
Sicht

Sicht

  • 22 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Wrack Tauchgang
  • Steilwand/Drop Off

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Sandy’s Plateau

Viele Hartkorallen, darunter Elchhorn- und Säulenkorallen, sowie viele Schwämme und Weichkorallen. Ein kleiner Überhang im flachen Wasser beherbergt oft Grunzerschwärme. Der Tauchplatz liegt zwischen Jan Thiel Beach und Mambo Beach und ist vom Ufer aus nicht zugänglich.

Erfahre mehr

Cornelius Bay

Sehr schöner Tauchgang links vom Meeresaquarium. Er kann jedoch schwer, mit etwas Kletterei, zu erreichen sein. Achte beim Einstieg vom Ufer aus im Flachen auf die Hirschgeweihkorallenformationen.

Erfahre mehr

Ship Wreck Point

Ship Wreck Point liegt vor dem Meeresaquarium und kann am besten vom Tauchboot aus betaucht werden. Die schöne Korallenriffwand ist am besten zwischen 10-20m. Ein großer Anker und ein großer Propeller befinden sich auf 10m. Für den XR-Taucher gibt es 2 kleine Schiffswracks, die auf einem Vorsprung in 50 m Tiefe liegen.

Erfahre mehr

Dies ist ein großartiger Hausriff-Tauchgang von den Ufern des Lions Dive and Beach Resorts aus. Von der Küste aus zugänglich, ist dieser Tauchplatz perfekt für neuere Taucher und Schnorchler und befindet sich direkt im Curacao National Marine Park.

Erfahre mehr

Divers Leap

Wunderschönes, gesundes, flaches Korallenriff mit vielen violetten Seefächern, großen Formationen von Elchhornkorallen, Säulenkorallen und Geweihkorallen. Eine sehr schöne Steilwand ab ca. 10m mit vielen kleinen Löchern und Überhängen.

Erfahre mehr

Car Pile - Marie Pampoen (Wreck)

Ein schöner Tieftauchgang, wo in den sechziger Jahren Autowracks entsorgt wurden. Die Autowracks beginnen bei 15m, wobei die intakteren Wracks etwas tiefer liegen. Bei 30m findet man einen kleinen Lastkahn auf sandigem Grund mit einigen weiteren Bootswracks drumherum. Für den XR-Taucher gibt es mehr bei 60m und tiefer.

Erfahre mehr

Ein ruhiger, einfacher Tauchgang an Land, bei dem Sie von einem kleinen Hafen aus ins Wasser gehen. 20-30 Meter vom Hafen entfernt finden Sie ein interessantes künstliches Riff, das aus versenkten Autos, Kränen und weiteren Abfällen besteht. Manchmal hängen hier große Tarpons herum.

Erfahre mehr

Beacon Point

Dieser schöne Steilwand-Tauchgang an der Westspitze der Bucht von Caracas ist am besten mit dem Boot zu erreichen und wird wegen möglicher starker Strömungen am besten als Strömungstauchgang durchgeführt. Auf dem flachen Plateau finden Sie große Säulenkorallen.

Erfahre mehr

Ein großartiges, flaches Riff, perfekt für unerfahrene Taucher und Schnorchler. Erreichbar mit dem Boot. Voller farbenfroher Hart- und Weichkorallen und Schwämme und viel Meeresleben.

Erfahre mehr

Tugboat ist aufgrund seiner geringen Tiefe Curacaos berühmtester Tauch- und Schnorchelplatz. Das Schiff ist direkt vor der Küste von Caracasbaai gestrandet und liegt nur 5 Meter tief im Wasser. Auf dem Schlepper wimmelt es von Meereslebewesen, und er ist jetzt mit Schwämmen und Korallen bewachsen.

Erfahre mehr