5 Palms, Thulusdhoo

Drifttauchgang der fuer jedes Level von Tauchern etwas zu bieten hat. Das Riffdach beginnt bei 5m um bei 8m schraeg nach unten zu fallen. Auf 22/25m beginnt ein Sandplateau an desen Kante auch immer mal Grossfisch auftaucht.

Ausser den ueblichen Verdaechtigen wie Napoleon, W-Tip Reef shark, Suesslippen, Barschen, gruenen Schildkroeten und Stachelrochen kann man zur richtigen Zeit Mantas und Mobulas sehen.

Level

Level

  • Einsteiger
  • Fortgeschritten
Sicht

Sicht

  • 16 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Strömungstauchen
  • Steilwand/Drop Off

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Auf der Westseite der Insel Thulusdhoo. Am Eck zum Kanal befindet sich auf ca. 20m eine grosse Einbuchtung in Form eines Roemischen Amphitheaters, diese Form ist Namensgeber des Tauchplatzes und gleichzeitig Treffpunkt vieler maritimer Lebewesen.

Erfahre mehr

Thulusdoo Beyru

Schöner Strömungstauchgang für Taucher aller Niveaus. Das Riff fällt von 5 bis 30 m Tiefe ab. Tiefer auf dem Grund liegen Haie und Stachelrochen in den sandigen Bereichen. Zwischen den großen Blöcken kann man Zackenbarsche und Glasfische sehen. Auf dem Riffdach findet man Schildkröten, verschiedene Arten von Muränen und eine Menge Fische.

Erfahre mehr

Viligili Corner ist ein wirklich schöner Strömungstauchgang. Die Strömung kann während des Südwestmonsuns sehr stark sein, und das ist genau der beste Moment, um hier zu tauchen. Es bietet die beste Chance, Graue Riffhaie oder Weißspitzenhaie an den Korallenfelsen in 25m Tiefe zu sehen.

Erfahre mehr

Diese Wand ist für alle Arten von Tauchern geeignet, einfach und geschützt, aber schön. Hier fällt das oberste Riff von 5 auf 25m ab und dort müssen wir in den kleinen Überhängen nach Stachelrochen, Schildkröten und Ammenhaien Ausschau halten. Manchmal kann man auch Zebrahaie finden. Im richtigen Monat gibt es oft Mantas, die im Blau vorbeiziehen.

Erfahre mehr

Dies ist ein sanft abfallendes Riff, ideal für Beginner und fortgeschrittene Taucher. Es gibt viele große Korallenblöcke auf dem Riff. Dieser Tauchplatz eignet sich auch hervorragend für Nachttauchgänge.

Erfahre mehr

Diese Wand ist für alle Niveaus von Tauchern geeignet, einfach und geschützt, aber schön. Das Riff fällt von 5 bis 25 m ab und wir müssen in den kleinen Überhängen suchen. Im richtigen Monat (Mai bis August) ziehen oft Mantas im Blau vorbei. Dieser Platz ist auch gut für einen Nachttauchgang und eine gute Chance, sich überraschen zu lassen.

Erfahre mehr

Dieser Strömungstauchgang findet an einem Hang von 5 bis 25m statt. Einige große Blöcke liegen dort und man kann große Schildkröten und Haie vorbeiziehen sehen. Oben auf dem Riff halten sich Papageienfische, Napoleons, Muränen und Adlerrochen auf.

Erfahre mehr

Aquarium / Lhohifushi Corner

Dieser Tauchplatz befindet sich direkt neben der Insel. Das lange Riff endet in einer Ecke des Kanals. Hier kann man einige Highlights sehen. Ein sehr schöner Tauchplatz sowohl für Anfänger, als auch für erfahrene Taucher.

Erfahre mehr

Das Riffdach von Tri Mix beginne bei 3 m unddie Steilwand fällt bis auf25/30 m ab. An dieser geschützten Wand findet man eine Menge kleiner und großer Meereslebewesen. Es gibt auch kleine Überhänge und eine Mini-Höhle zu erforschen. Ein schöner einfacher Tauchgang für alle Taucherniveaus.

Erfahre mehr

Das Riff liegt auf der einen Seite eines Kanals zwischen Lohifushi und Kani, so dass man hier mit Strömung rechnen muß. Dieser Tauchgang ist nur für wirklich erfahrene Taucher. Ohne Strömung kann man schöne Nachttauchgänge am Hausriff machen. Das Riff fällt von 6 auf bis zu 40 m ab.

Erfahre mehr