Klondike

Obwohl bei Schülern und Tauchanfängern beliebt, bieten die Felsvorsprünge und Durchgänge dieses Platzes für jeden etwas. Die Topographie ist abwechslungsreich mit großen Sandrinnen zum erkunden, und Schwärme von Strassenkehrern, die sich unter den Felsvorsprüngen, und in kleinen Höhlen, verstecken.

Dieser Tauchplatz ist nur per Boot erreichbar. Die durchschnittliche Tiefe beträgt 9m mit einer maximalen Tiefe von 12m - perfekt für alle Tauchanfänger.

Level

Level

  • Einsteiger
Sicht

Sicht

  • 21 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Nachttauchgang
  • Strömungstauchen
  • Schnorcheln

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Der ideale Anfänger Tauchgang mit vielen bunten Rifffischen und einer ansprechenden einfachen Landschaft. Korallen sind hier nicht viele zu finden, dafür aber einladende Felsformationen.

Erfahre mehr

Big Rock: schöner einfacher Strömungstauchgang, der entweder tiefer bis auf 26m getaucht werden kann, oder flach bis auf 20m. Wenn die Bedingungen gut sind, können wir hier Adlerrochen im „Schwebeflug“ bewundern.

Erfahre mehr

Obwohl sie bei Schülern und Tauchanfängern sehr beliebt ist, bieten die Vorsprünge und Durchschwimmkanäle dieses Platzes für jeden etwas. Die Topographie ist abwechslungsreich mit großen Sandschluchten, die es zu erforschen gilt, und Schwärme von Strassenkehrern, die sich unter den Felsvorsprüngen und kleinen Höhlen verstecken.

Erfahre mehr

KEI SEI 113: 34m, wird oft in Verbindung mit Parc getaucht. KeiSei ist ein altes japanisches Fischerboot das vor über 30 Jahren als künstliches Riff gesenkt wurde.

Erfahre mehr

Nur fünf Minuten vom Hafen Flic en Flac entfernt liegt der wohl bekannteste Tauchplatz von Mauritius, die Kathedrale. Ein Tauchplatz für den erfahrenen Taucher, die Kombinationen von Grotte, Höhle und Kamin machen diesen Tauchplatz so einzigartig, max. Tiefe 28m.

Erfahre mehr

Abfallend, mit Durchbrüchen zwischen 14 und 25m Tiefe. Bei Strömung sehr schöner Strömungstauchgang. Für Open Water Diver geeignet, wenn sie auf dem Riffdach bleiben.

Erfahre mehr

Colin Bambous: durch seine Tiefe von ca. 34m eher für fortgeschrittene Taucher mit Deep Diver Specialty. Faszinierende Steilwände und Felsformationen erwarten uns an diesem Tauchplatz.

Erfahre mehr

L`Eveillé: Steilhang mit Höhle, bzw. Durchgang, sehr schön zu tauchen und bei entsprechenden Bedingungen perfekt mit Tokata, dem Anemonen Garten, zu verbinden.

Erfahre mehr

Hier tauchen wir meist mit Kindern oder machen Übungen auf dem Sandboden mit unseren Anfänger-Kursen, da der Tauchgang relativ flach ist. Wir folgen nach dem Einstieg dem Riff.

Erfahre mehr

Schönes Riff entlang einer Sandbank, das sowohl in den Korallen als auch im Sand zwischen 11 und 20m versteckt ist, ideal für Ausbildung und Open Water Diver.

Erfahre mehr