Le Relax, St. Tropez

Die in der Bucht von St. Tropez gelegene Le Relax ist ein 27 m langes und 5 m breites Bootswrack. Es liegt aufrecht in 35 m tiefem Wasser. Das gut erhaltene Wrack ist mit Gorgonien bedeckt. Wrack ist für Taucher zugänglich und hat bietet viele Überraschungen, wie Skorpionsfische, Meeraale, Hummer und mehr.

Ein Wrack, das auch mit Geschichte und Leben gefüllt ist: Gorgonien in Hülle und Fülle, Knurrhähne, Drachenköpfe, Meeraale, Hummer, Nacktschnecken, Spirographen und vieles mehr!

Level

Level

  • Fortgeschritten
Sicht

Sicht

  • 17 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Wrack Tauchgang

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

In der Nähe von St. Maxime befindet sich dieser Tauchplatz in der Nähe eines Leuchtturms, der mit einer Öllampe arbeitete (daher der Name). Ein großartiger Platz für Taucher aller Niveaus (von 4m bis 50m). Sie werden zwei Klippen sehen: eine bis zu 40m und die andere bis zu 55m.

Erfahre mehr

Grotte à Corail, Lion de Mer

Der Tauchplatz "Löwe des Meeres" ist einer der artenreichsten Plätze der Region Fréjus Saint Raphael. Die Korallenhöhle ist etwa 30-33 m tief. Dieser Tauchgang kann mit einem Besuch des Wracks "The Sailboat" auf 36-38m verbunden werden.

Erfahre mehr

Lion de Mer

Der Felsen "Lion de Mer" oder "Seelöwe" befindet sich in der Bucht von Saint Raphael und ist mit dem Boot schnell erreichbar. Es handelt sich um einen der schönsten Plätze des Frejus-Sankt-Raphael-Gebietes, der für alle Taucher geeignet ist. Hier können Sie alle Arten von Landschaften beobachten: Sand, Herbarium, Höhlen und Felsen. Sie werden mehrere Tauchgänge benötigen, um alles zu entdecken, was es zu bieten hat.

Erfahre mehr

Piscine du Lion de Mer

Der Tauchplatz "Seelöwe" befindet sich in der Nähe der Seite, vor dem Hafen von Santa Lucia. Dieser Felsen, der von Familien von Seevögeln bewohnt wird, ist einer der bekanntesten Tauchplätze in der Gegend von Frejus St. Raphael. Ein großer Nutzen dieses "Schwimmbads" besteht darin, dass es ein großartiger Ort ist, um Boote zu schützen, wenn das Wetter nicht gut ist!

Erfahre mehr

Dieser Tauchplatz liegt am Ausgang des Hafens von Santa Lucia und eignet sich am besten für bereits zertifizierte Taucher. Der Zugang erfolgt zu Fuß durch die Felsen, dann ein kurzes Ausschwimmen vor dem Abtauchen.

Erfahre mehr

Die Ruby ist eines der Wracks, die man im Mittelmeer unbedingt gesehen haben muss. Von der Zeitschrift Plongeurs International zu den 101 schönsten Tauchgängen der Welt gezählt, ist die Rubis ein wahres Juwel. Ein U-Boot in perfektem Zustand zu sehen ist selten genug, um nicht die Gelegenheit zu nutzen, dort zu tauchen.

Erfahre mehr

Der Tauchplatz "Pyramiden" liegt am Cap Dramont, am Fuße des Esterel's Mont mit seinen schönen Farben, und besteht aus einer Reihe von felsigen Bergen mit Felsköpfen in verschiedenen Tiefen (6-40m). Die Beleuchtung spiegelt sich auf erstaunliche Weise auf den felsigen Zinnen und den Seegrasbetten aus Neptungras und auf dem Sandband dazwischen.

Erfahre mehr

Die “Ile d’or“ ist die Insel, die Herrn Hergé zu seinem Comic “Tim und die schwarze Insel“ inspirierte. Vor dem Cap Dramont gelegen, setzt sich seine schöne Ockerfarbe auch unter Wasser fort. Das gesamte Gebiet bietet ein Dutzend Tauchplätze für Taucher jeden Levels, darunter den berühmtesten: die Pyramiden.

Erfahre mehr

Cap Dramont ist eine Felsmütze des Esterel-Gebirges mit seinen ockerfarbenen Farben. Es gibt viele Tauchplätze, darunter "The Village" mit den Überresten eines Dorfes mit Häusern, das für einen Unterwasserfilm aus den 1960er Jahren geplant war, der nie gedreht wurde. Maximale Tiefe 25 m.

Erfahre mehr

Dieser Ort ist eine hübsche kreisförmige Bucht mit Sandstrand am Fuße des massiven Esterel zwischen Cap Dramont und Agay. Er ist vom Ufer aus zugänglich, was ihn zu einem einfachen Platz für alle Taucher macht, einem idealen Platz für Anfänger oder wenn die Wettervorhersage für das Segeln schlecht ist. Die maximale Tiefe beträgt 15 m.

Erfahre mehr