Diese Daten stammen aus den Logbuchinformationen in der MySSI App

Angeschlossene Training Center

Tauchplätze in der Umgebung

Brückelsee

Einstieg vom Ufer aus über einen kleinen Abhang (Rutschgefahr). Tiefe am Tauchplatz bis zu ca. 18 Meter. Aufgrund der flachen Bereiche auch für Anfänger geeignet. Maximale Tiefe von 55 Metern für Extended Range Taucher.

Erfahre mehr

Murner See, Liegewiese Ostufer

Etwa 20 Meter vom Ufer entfernt befinden sich 2 Plattformen, in 1 Meter und 2,7 Metern Tiefe, die sich hervorragend für die Ausbildung von Anfängern eignen. In der Zeit kann hier auch gut die Ausbildung im begrenzten Freiwasser stattfinden.

Erfahre mehr

Murner See, Plattform Nordwest Ufer

Mehrere Tauchplattformen in verschiedenen Tiefen, bereits geeignet für OWD Schüler und weitere Kurse .Der Einstieg ist mit Platten ausgelegt, damit ist der Einstieg auch für Anfänger einfach gestaltet .

Erfahre mehr

Murner See, Süd

Ehemaliger Braunkohletagbau. Einstieg vom Ufer, Tauchplatz aufgrund der Tiefe eher für Fortgeschrittene und Experten sowie Technische Taucher geeignet. Schwierig für Anfänger sich dort zu orientieren.

Erfahre mehr

Murner See

Hauptsächlich für eher fortgeschrittener Taucher aufgrund der Tiefe bis ca. 45 Meter geeignet. Der “Pinguingraben“ mit dem “ Pinguin“ ,der in der Tiefe auf ca. 20 meter steht, geht bis ca. 32 Meter, danach wird er flacher.

Erfahre mehr

Murner See Holzturm

Am Nordufer des Murner Sees, ein ehemaliger Braunkohle-Tagebau, findet sich der Einstieg “Holzturm“ / “Aussichtsturm“: nach dem Einstieg links finden sich im Bereich bis 20 m stufige Abbauplattformen mit vielen, kleinen “Sehenswürdigkeiten“ oberhalb von 10 m. Vom Einstieg geradeaus führt eine Leine in die Tiefe.

Erfahre mehr

Murner See Badeplatz

Der Murner See ist ein Freizeitgewässer im Oberpfälzer Seenland mit einer Fläche von etwa 90 Hektar. Obwohl er nicht so groß und bekannt wie der Steinberger See ist, wird er im Sommer von Badegästen, Tauchern, Wassersportlern und Campern aufgesucht, da die Ufer rekultiviert wurden.

Erfahre mehr

Murner See Rutsche

Am Südufer des Murner Sees, ein ehemaliger Braunkohle-Tagebau, findet sich der Einstieg “Rutsche“: in etwa 5 m beginnt eine metallene Material-Rutsche, die bis auf etwa 40 m Tiefe geht. Im flachen Bereich befindet sich zudem ein wunderschöner Unterwasserwald. Das saure Wasser sorgt für meist gute Sichtweiten.

Erfahre mehr

Řečice - přední lom

Schöner Steinbruch nach dem Abbau geflutet. Derzeit wird in den umliegenden Steinbrüchen noch abgebaut. Wenn du tauchen willst, musst du dich zuerst mit Daniel Hofman, Legií 526, Vodňany 38901 unter Tel. +420774961805 - dort gibt es auch eine Tankstelle.

Erfahre mehr

Freibad Windischeschenbach

Freibad mit Nichtschwimmer und Schwimmerbecken, ideal für Anfängerausbildung und Freediving da 50m Bahn, oder zum Training geeignet, für Eltern großer Kinderspielbereich mit Planschbecken.

Erfahre mehr