Diese Daten stammen aus den Logbuchinformationen in der MySSI App

Angeschlossene Training Center

Tauchplätze in der Umgebung

Tauchplatz liegt zwischen Badebucht und einem Segelverein. Ein schöner Steinbruch Steil abfallend. Eine gute Tarierung ist von Vorteil da die ersten Meter die Sicht meistens schlecht ist. Weiter Unten wird es immer klarer.

Erfahre mehr

Der See ist wunderschön direkt am Berg gelegen. Aufgrund des klaren Wassers macht die Ausbildung zum Deep Diver hier besonders viel Spaß. Mit einer Höhe von 480 Metern gilt der See als Bergsee und man kann bis zu einer Tiefe von 45 Metern abtauchen.

Erfahre mehr

Möhne, Delecker Brücke

Stausee, Alter Steinbruch mit Fundament der Delecker Brücke, kleine Jolle, grosse stabile Plattform auf 6m schwimmend, in hinteren Teil liegen 3 grosse Eichen am Hang ca. 10 bis 25 Meter tief

Erfahre mehr

Wintertauchplatz Sorpesee

Ein flacher Einstieg direkt vom Campingplatz nach kurzer Tauchzeit in Richtung Seemitte erreicht man eine wundervolle Steilwand die bei Vollstau bis etwa 34m abfällt. Anmeldepflichtiger Tauchplatz

Erfahre mehr

Anfängerfreundlicher Tauchplatz mit einer maximaltiefe bei Vollstau von 26m. Flach abfallender Untergrund macht langsames abtauchen einfach. Dazu liegt der Tauchplatz in einer geschützten Bucht und ist mit vorinstallierten Bojen gekennzeichnet.

Erfahre mehr

Edersee, Tauchzone 2„ Sitte

Die Tauchzone erreicht man, indem man von der Tauchbasis Edersee in Richtung Sperrmauer fährt. Nach ca. 1 km liegt auf der linken Seite ein Parkplatz. Geht man hier über die Straße erreicht man über eine Treppe die Sitte. Die Tauchzone ist durch gelbe Bojen markiert und darf nicht verlassen werden.

Erfahre mehr

Der Zugang befindet sich auf dem Campingplatz “Am Waldsee“. Der Einstieg befindet sich an einen kleinen Sandstrand. Ab 7 m Tiefe findet man Kieswände.

Erfahre mehr

Liegt direkt an der A2, Anmeldepflicht, 5 € Tageskarte, keine Parkmöglichkeit am See, ACHTUNG WASSERSKI ANLAGE, Erfahrung in Navigation sollte vorhanden sein.

Erfahre mehr

Listertalsperre - Kalberschnacke

Der Tauchplatz Kalberschnake zeichnet sich durch einen großen Parkplatz in 20m Entfernung zu dem geschotterten Einsteig aus, von dem aus das Ufer langsam auf bis zu 13m Tiefe abfällt. Teilweise sind Überreste aus vergangenen Zeiten vor der Flutung zu finden.

Erfahre mehr

Bedingt durch das saure/schwefelhaltige Wasser, meist eine gute Sicht. Es sind 3 Übungsplattformen in 3,5 und 7 Metern Tiefe vorhanden. Ebenso ein Übungsparcours. Tiefen bis zu 28m.

Erfahre mehr