HMNZS Canterbury (Wreck)

Das HMNZS Canterbury wurde Ende März 2005 stillgelegt und am 3. November 2007 in Deep Water Cove in der Bay of Islands versenkt, was einen großartigen Tauchgang an einem künstlichen Riffwrack ermöglichte.

Der äussere Bereich weist aufgrund des Rahui (Meeresschutzgebiets), das sich über der Deep Water Cove befindet, eine zunehmende Menge an Wachstum und Meeresleben auf.

Level

Level

  • Fortgeschritten
Sicht

Sicht

  • 12 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
  • Echt fiese Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Wrack Tauchgang
  • Künstliches Riff
  • Nachttauchgang
  • Macro Tauchplatz
  • Kelpfische

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

EMPFOHLENE PROGRAMME

Boat Diving

Entdecke unberührte Tauchplätze, die vom Land aus nicht erreichbar sind, und erlebe die Faszination einer Tauchsafari. Erfahre alles Wissenswerte über Bootstauchgänge in einem SSI Boat Diving Specialty. Starte noch heute!

Erfahre mehr

Stress & Rescue

Lerne Stress zu erkennen, Unfälle zu vermeiden und erlerne wichtige Fertigkeiten für Rettungstaucher mit diesem wichtigen SSI Diver Stress and Rescue Specialty Kurs. Sorge für mehr Sicherheit für dich und andere Taucher. Starte jetzt!

Erfahre mehr

Dry Suit Diving

Als Trockentaucher kannst du das ganze Jahr überall auf der Welt tauchen. Beginne deinen Dry Suit Diving Specialty Kurs noch heute und erfahre, was du wissen und können musst, um sicher und komfortabel mit einem Trockentauchanzug zu tauchen.

Erfahre mehr

Enriched Air Nitrox Level 2 (40%)

Verlängere deine Tauchzeit, verkürze deine Oberflächenintervalle und verbringe mehr Zeit an deinen Lieblingstauchplätzen - mit dem SSI Enriched Air Nitrox Specialty Kurs.

Erfahre mehr

Night Diving and Limited Visibility

Der Tauchtag ist noch nicht beendet, nur weil die Sonne untergeht. Nur als Nachttaucher kannst du die erstaunliche Unterwasserwelt kennenlernen, die nur in der Dunkelheit zum Vorschein kommt. Nimm an einem SSI Night Diving & Limited Visibility Specialty Kurs teil.

Erfahre mehr

Navigation

Zu wissen, wo man sich unter Wasser befindet und wohin man tauchen möchte, macht dich zu einem guten selbstbewussten Taucher. In einem SSI Navigation Specialty Kurs lernst du den richtigen Umgang mit dem Tauchkompass, natürliche Navigationstechniken und vieles mehr.

Erfahre mehr

Search & Recovery

Lass verlorene Gegenstände mit dem SSI Search & Recovery Specialty Kurs der Vergangenheit angehören. Hier lernst du alles, um Such- und Bergungstauchgänge zu planen und durchzuführen, um verlorene Gegenstände rasch wiederzufinden.

Erfahre mehr

Deep Diving

Viele aufregende und legendäre Tauchplätze liegen in größeren Tiefen. Das SSI Deep Diving Specialty bringt dich dorthin - sicher und selbstbewusst. Lerne mit SSI, wie du Tauchgänge in Tiefen zwischen 18 und 40 Metern planst und durchführst.

Erfahre mehr

Wreck Diving

Willst du an legendären, gewaltigen Schiffswracks tauchen oder Kriegsflugzeuge mit üppigem Bewuchs und voller Leben erkunden? Dann entdecke die Welt des Wracktauchens und starte deinen SSI Wreck Diving Specialty Kurs noch heute.

Erfahre mehr

Perfect Buoyancy

Der SSI Perfect Buoyancy Specialty Kurs ist der beste Weg, um deine Wasserlage zu verbessern und dann entspannt bei geringerem Luftverbrauch und mit längeren Grundzeiten zu tauchen. Übernimm die Kontrolle über dein Tauchvergnügen. Starte jetzt online!

Erfahre mehr

Photo & Video

Erlerne in einem SSI Photo & Video Specialty Kurs die Unterwasserfotografie, um deine Höhepunkte und die unglaublichsten Begegnungen mit der Unterwasserwelt für immer festzuhalten. Starte noch heute online.

Erfahre mehr

Shark Ecology

Haie sind für die Gesundheit der Weltmeere von entscheidender Bedeutung und mit ihnen zu tauchen ist wirklich spektakulär. Nimm an einem SSI Shark Ecology Kurs teil und lerne, wie du sicher mit Haien tauchst und warum Haie und ihre Verhaltensweisen oft missverstanden werden. Starte jetzt online!

Erfahre mehr

Marine Ecology

Mit dem SSI Marine Ecology Specialty Kurs entdeckst du die spannende Wissenschaft der Meeresökologie und wirst im Handumdrehen ein begeisterter Unterwasserforscher. Bereichere deine Tauchgänge durch dein Verständnis und Wissen. Starte jetzt deinen SSI Marine Ecology Specialty Kurs.

Erfahre mehr

Manta And Ray Ecology

Es gibt kaum schönere Taucherfahrungen als Tauchgänge mit Mantas oder Rochen. Erfahre im SSI Manta & Ray Ecology Specialty Kurs, wie du dich Rochen gegenüber sicher verhältst und wie du die unterschiedlichen Arten voneinander unterscheiden kannst.

Erfahre mehr

Fish Identification

Lerne mit dem SSI Fish Identification Specialty Kurs, Fische zu bestimmen und bereichere deine Tauchgänge durch dein Wissen! Erfahre alles, um die bekanntesten Rifffische in der Karibik, im Indopazifik und im Roten Meer zu bestimmen und erhalte deine SSI Fish Identification Specialty Zertifizierung.

Erfahre mehr

Extended Range Nitrox Diving

Genießt du das Tauchen mit Nitrox? Bist du bereit, um mit Sauerstoff angereicherter Luft tiefer zu tauchen? Der SSI Extended Range Nitrox Kurs ermöglicht dir, bis zu einer Tiefe von 40 Metern mit Dekompressionsgrenzen zu tauchen und dabei Nitrox zu verwenden. Starte noch heute online!

Erfahre mehr

Extended Range (Twin Set)

Bei diesem Kurs verwendest du entweder ein XR Sidemount- oder ein Twinset Total Diving System und bereitest dich darauf vor, Dekompressionstauchgänge bis auf 45 Meter Tiefe zu planen und durchzuführen.

Erfahre mehr

Extended Range Wreck Diving

Tauche ein in die Welt des Wracktauchens! Egal, ob du davon träumst, den verschollenen Schatz aus einer spanischen Galeone zu bergen oder Relikte aus dem Zweiten Weltkrieg in der Truk Lagoon zu entdecken - die Extended Range Wreck Diver Zertifizierung ist der Ausgangspunkt für dein Abenteuer.

Erfahre mehr

Technical Wreck Diving

Möchtest du atemberaubende Wracktauchgänge erleben? Verbessere deine technischen Tauchfertigkeiten, um Tauchgänge in Wracks hinein bis auf Tiefen von 80 Metern durchzuführen und schließe dich der Weltelite der Dekompressionstaucher an. Werde noch heute ein SSI Technical Wreck Diver!

Erfahre mehr

Basic Freediving

Entdecke die Freiheit und friedliche Ruhe, die jeden Freediver immer wieder ins Wasser ziehen. Dieser Freediving Kurs vermittelt dir alle wichtigen Freediving Grundlagen und belohnt dich zum Abschluss mit der SSI Basic Freediving Zertifizierung! Hier beginnt dein Abenteuer!

Erfahre mehr

Freediving Level I

Mit einer SSI Freediving Level 1 Zertifizierung kannst du mit deinem Freediving Buddy im Freiwasser bis zu 20 Meter tief tauchen. Hier beginnen deine weltweiten Freediving Abenteuer!

Erfahre mehr

Dive Guide

Willst du zertifizierte Taucher unter Wasser führen, den Weg in Richtung SSI Professional einschlagen, deine Fertigkeiten perfektionieren oder der begehrten Divemaster Zertifizierung einen Schritt näher kommen? Werde ein Dive Guide und mache dein Upgrade zum Divemaster heute!

Erfahre mehr

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Ein wunderbarer Tauchplatz für Tauchanfänger und Schnorchler. Benannt nach dem weißen Felsen, aus dem es besteht, hat sich White Reef innerhalb des Schutzes des Rahui von den unfruchtbaren weißen Felsen von Kina zu einem fast vollständig bedeckten gesunden Riff erholt.

Erfahre mehr

Ein felsiges Kelp-Riff in 10 m Wassertiefe auf der Innenseite der Insel führt zur Seeseite hin auf 18-25 m, wenn man die Insel umrundet. Eine Unterwasserhöhle ist das Hauptmerkmal dieses Tauchgangs, etwa 5 m breit am Eingang.

Erfahre mehr

Ein langer Finger erstreckt sich vom Land zum Meer. Der Finger beginnt bei 12 m und verläuft in westlicher Richtung bis auf 25 m, wo er weiter abfällt. Am tieferen Ende des Fingers gibt es eine Durchschwimmmöglichkeit. Weiter in Richtung Land gibt es große Felsbrocken und eine kleine Höhle.

Erfahre mehr

Motuwheke Island ist ein felsiges Riff mit der Möglichkeit, entweder an der West- oder an der Ostseite zu tauchen. Auf der Westseite findet man mit Kelp bedeckte Felsen in Tiefen von 15-25 m, auf der Ostseite in größeren Tiefen von 25 bis 45 m.

Erfahre mehr

Die Sisters bilden einen alleinstehenden Felsen vor Cape Brett. Der Felsen spaltet sich in zwei Hälften und bildet eine enge Schlucht auf 10 m. Auf der seewärtigen Seite des Canyons fällt der Felsen bis auf 40 m oder mehr zu Felsblöcken ab, während die landeinwärtige Seite bis auf 30 m abfällt. An diesem Tauchplatz kann es starke Strömungen geben.

Erfahre mehr

Sonic Boom Cave

Nur eine kurze Schwimmstrecke von Big Eyes Lair entfernt, kann die Sonic Boom Höhle während des gleichen Tauchgangs besucht werden. Taucher werden sie wahrscheinlich hören, bevor sie sie sehen. Die Dünung, die am hinteren Ende der Höhle auftritt, erzeugt einen lauten Knall, der schon von weitem zu hören ist. Die Höhle ist eng und sollte nur bei ruhigeren Bedingungen betreten werden.

Erfahre mehr

Big Eyes Lair

Das Hauptmerkmal dieses Tauchplatzes ist ein beeindruckender Durchschwimmkanal, dessen Eingang auf 24 m liegt. Der Durchschwimmkanal bildet einen natürlichen Tunnel von 35 m Länge, der sich am nördlichen Ende auf 18 m in kelpige Felsen öffnet.

Erfahre mehr

Bowling Alley

Bowling Alley ist ein flacherer Tauchplatz mit Tiefen von 5-25 m. Der Tauchplatz ist voller mit Kelp bedeckter Felsen, die Flusskrebse und Muränen verstecken können. Dies ist ein sehr fischreicher Tauchgang, der für Open Water und fortgeschrittene Taucher geeignet ist.

Erfahre mehr

Bird Rock

Bird Rock ist ein großer Felsen vor Cape Brett. Die Wände des Felsens fallen auf allen Seiten bis auf 30-40 m ab. Im Winter bewohnen manchmal Robben den Felsen und springen ins Wasser, um mit den Tauchern zu schwimmen. Dieser Tauchplatz ist nur für erfahrene Taucher geeignet, da es manchmal zu starken Strömungen kommen kann.

Erfahre mehr

Key Hole

Key Hole ist nach der Form des Felsens oberhalb des Tauchplatzes benannt, der so geformt ist, als ob ein Schlüssel in ihn hineinpassen würde. Der Tauchplatz ist mit farbenfrohen Felsen und Wänden bedeckt, die sich in 5-20 m Wassertiefe befinden.

Erfahre mehr