Diese Daten stammen aus den Logbuchinformationen in der MySSI App

Angeschlossene Training Center

Tauchplätze in der Umgebung

Laguna Beach

Ähnlich wie Black Coral Wall oder Pretty Bush Gentle Shop, mit einigen Felsformationen, Tiefen bis zu 30m sind möglich. Jede Menge Weichkorallen und Fische.

Erfahre mehr

The Lighthouse Reef

Der Tauchplatz “Light House Reef“ ist an einer Betonsäule zu erkennen, die etwa 10m aus der Oberfläche ragt. Die Säule markiert auch den Eingangskanal zum Haupthafen von Utila. Dieser Tauchplatz ist in der Regel gut besucht, da er sich in der Nähe der meisten Tauchzentren der Insel befindet.

Erfahre mehr

Pretty Bush

Dieses Riff beginnt an der Uferlinie und reicht bis zu 5m und fällt dann bis auf 33m ab. Zerbrochene Wände und Sandkanäle sorgen für einen schönen Platz.

Erfahre mehr

Black Coral Wall

Die Black Coral Wall ist eine sanft abfallende Wand mit gelegentlichen dramatischen Felsstrukturen. Hier wächst die Schwarze Koralle in Hülle und Fülle und ist an den wuscheligen Büschen zu erkennen, die seitlich aus den Felsstrukturen wachsen.

Erfahre mehr

Labyrinth/Kenny’s Reef

Es ist ein erstaunlicher Ort mit einer sehr schönen labyrinthartigen Passage zwischen Korallenwänden, die es verdient, erwähnt zu werden, aber richtig benannt. Sie befindet sich vor der Insel Utila.

Erfahre mehr

The Halliburton (Wreck)

Das Halliburton-Schiffswrack wurde 1998 absichtlich versenkt. Es handelte sich um ein Frachtschiff, das absichtlich vorbereitet wurde, um ein künstliches Riff für Taucher zu schaffen. Das Deck des Schiffes liegt auf 20 m und die Oberkante der Brücke auf 18 m. Die Länge des Schiffes vom Bug bis zum Heck beträgt 30 m.

Erfahre mehr

Little Bight

Eine breite Sandfläche fällt allmählich vom Strand bis weit über 30m/ 100 Fuß ab und bildet so eine schöne Unterbrechung im Riff, das parallel zum Ufer verläuft. Der Tauchplatz Little Bight ist leicht zu erreichen und bietet Spaß für alle.

Erfahre mehr

Ron’s Wreck

Wenn wir das Moon Hole in Richtung Westen beenden, kommen wir zur Ron’s Wreck. Einst ein alter Garnelenfischer, liegt es heute in einer Tiefe von ca 18 m unter dem Meer.

Erfahre mehr

Bando Beach

Bando Beach hat eine leicht abfallende Wand, die etwa 18 m tief in den Sand abfällt. Dies ist ein großartiger Tauchplatz bei schlechtem Wetter, da er näher und möglicherweise ruhiger ist als andere Tauchplätze. Dieser Tauchplatz ist am besten für neue Taucher geeignet, aber Taucher aller Erfahrungsstufen können ihn genießen.

Erfahre mehr

Silver Gardens

Dieser Standort befindet sich 20 Minuten vom Hauptknotenpunkt auf der Südseite der Insel und ist mit 4 Markierungen versehen. Die Untiefe liegt bei 20 Fuß mit sandigen Stellen und fällt dann auf etwa 100 Fuß ab.

Erfahre mehr