Tumbatu Lagoon

Die Tumbatu-Lagune hat eine durchschnittliche Tiefe von 2 bis 18m. Die Magische Insel im Norden Sansibars, deren mit Korallen bedeckte Westseite der Tumbatu-Insel aus dem gesündesten und farbenprächtigsten Korallenriff Sansibars besteht!

Hartkorallen, Schildkröten, Sepien, Rochen und andere Meereslebewesen wie Muränen, Skorpion- und Rotfeuerfische, Falterfische, Mantas, Fangschreckenkrebse und Seesterne.

Level

Level

  • Fortgeschritten
Sicht

Sicht

  • 11 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Strömungstauchen
  • Steilwand/Drop Off
  • Macro Tauchplatz
  • Schnorcheln

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

HauntedWall / Ras Misikitini

Kleine Wände von 5m bis 18m, an denen Hart- und Weichkorallen zu finden sind. Dieser Tauchplatz ist einzigartig wegen der kleinen Wand, und bietet großartige Sichtweiten und angenehme Temperaturen.

Erfahre mehr

Shetani / Three Turtles

Bei diesem Platz handelt es sich um eine kleine Wand, die von 5m auf maximal 18m abfällt. Es gibt Korallenspitzen, sowohl Hart- als auch Weichkorallen, mit vielen kleinen Korallenfischen in erstaunlichen Farbschattierungen.

Erfahre mehr

Mwana Wa Mwana

Mwana Wa Mwana ist ein beliebter lokaler Tauchplatz. Die Tiefe reicht von 2 m bis 15 m. Der Name dieses Tauchplatzes bedeutet Baby des Babys in Suaheli. Mwana wa Mwana ist eine kleine Insel nördlich von Tumbatu; bei Ebbe sind die beiden Inseln durch eine Sandbank verbunden.

Erfahre mehr

Dieser Tauchplatz liegt in der Mitte des Ozeans und ist ein Strömungstauchgang. Sie wirst einige Riffspitzen mit Schwämmen und Hartkorallen bewachsen finden. Es ist ein gezeitenabhängiger Tauchgang, also stelle sicher, dass du diesen Tauchgang bei Ebbe machst.

Erfahre mehr

Nankivell

Die Tiefe an diesem Standort liegt zwischen 6m und 16m. Ein weiteres Flecken Riff, dies ist ein konzentrierteres Gebiet als Hunga. Es hat im Allgemeinen eine ausgezeichnete Sicht und es ist ein Vergnügen, während der Erkundung der Riffe Sansibars zu tauchen.

Erfahre mehr

Shane’s

Shane's ist für die Einheimischen in dieser Gegend eines der speziellsten Riffe. Es überrascht immer wieder mit seltsamen, seltenen Meereslebewesen. Dieser Tauchgang ist ein Muss für Fotografen und Makro-Liebhaber! Die Tiefe liegt zwischen 6 und 25 Metern.

Erfahre mehr

Die Leon's Wall ist ein wunderschönes, unberührtes Riff, bedeckt mit Weichkorallen und Schwämmen mit Tiefen zwischen 12 und 40 Metern. Sie können den Menschenmassen an diesem Tauchplatz ausweichen, während Sie alle Arten von Meereslebewesen genießen.

Erfahre mehr

Ein abfallendes Riff, das parallel zur Nordostküste aus 10m Tiefe verläuft. Eine große Vielfalt an Hart- und Weichkorallen mit einem großen Anteil an Plattenkorallen. Die Sicht ist fast immer gut.

Erfahre mehr

Nyumba Ya Casa

Dies ist ein unterhaltsamer Tauchplatz, da er als das Haus für die Schildkröten gilt. Er hat auch eine mit weichen Schwämmen bedeckten Pinnacle.

Erfahre mehr

Kichafi

Die Tiefe an diesem Platz liegt zwischen 12m und 18m. Es gibt große Bereiche von Plattenkorallen mit kleinen Fischschwärmen, wie z.B. gelben Schnappern, die hin- und herschwimmen, und interessante Lebewesen im Inneren. Gesunde Bereiche mit Weichkorallen bilden das Zentrum dieses Tauchplatzes.

Erfahre mehr