Maafushi Lagoon

Es handelt sich um einen Tauchgang an der Küste, 2 bis 3 m tief, ca. 200 m lang, mit sandigem Boden, auf dem Algen und Korallenblöcke zu finden sind. Der Tauchgang ist Teil des Korallenanbauprojekts "Maldives Passions Coral Growing Farm Project".

Viele Arten von jungen Rifffischen, einige Krustentiere & Muscheln, junge Schwarzspitzenhaie, junge Stachelrochen, ausgewachsene Adlerrochen und gelegentlich Echte Karettschildkröten.

Level

Level

  • Einsteiger
Sicht

Sicht

  • 17 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
  • Echt fiese Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Künstliches Riff
  • Macro Tauchplatz
  • Schnorcheln
  • Kelpfische

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Small caves & overhangs that lies in the middle of the pass between Maafushi & Anantara Resort. Good fish life, and nice soft coral growing underneath the coral formations, tucked away from light and current, which can be quite strong here.

Erfahre mehr

Bist du auf der Suche nach einem langen Strömungstauchgang? Dieser Tauchplatz ist 20-35 Minuten von den Tauchzentren entfernt. Meistens sind grüne Meeresschildkröten auf dem Riffdach und warten auf die Putzerlippfische, und auf deine Kamera.

Erfahre mehr

Kuda Giri (Wreck) / Potato Reef

Die Kuda Giri ist ein sehr hübsches, altes Wrack, das von der Spitze aus durch kurzes Schwimmen zugänglich ist. Dies ist ein Bootstauchgang mit einem ausgezeichneten, kleinen Wrack, das neben einem sehr gut etablierten Giri (Zinne) mit vielen kleinen Höhlen und Überhängen liegt.

Erfahre mehr

Lumboa Giri is located quite close to Kuda Giri, and it’s a quite similar dive site, although smaller and without the wreck. A nice pinnacle, with an interesting configuration, it boasts nice hard & soft corals, a good fish life, and makes for an interesting macro option.

Erfahre mehr

Benannt nach der nahe gelegenen Sandbank, auf der sich vor der Eröffnung des Bikini Beach auf der Insel “spärlich bekleidete“ Touristen aus Maafushi tummelten. Schöner Tauchplatz für Makro & Nachttauchgänge, mit gesunden Korallen und gutem Fischleben. Es gibt Schildkröten, Mobula-Rochen und gelegentlich Weißspitzen-Riffhaien.

Erfahre mehr

Dein bester Tauchgang an Cocoa Corner wird sein, wenn die nordöstlich einströmende Strömung auf dieses Atoll trifft, was dann nur einen minimalen Flossenschlag erfordert, um entlang zu schweben. Dies kann ein Langer, oder ein kurzer Strömungstauchgang sein. Stelle sicher, dass du die Ecke nicht verpasst. Ein idealer Platz um einen Tauchgang am frühen Morgen zu machen, um Hammerhaie zu sehen.

Erfahre mehr

Dieser "thila" befindet sich in der Mitte des kandooma kandu. Von 2000 bis 2009 wurde dieser Tauchplatz weltweit auf Platz 10 für das Tauchen mit Haien eingestuft. Die Spitze des Riffs ist voll von Hartkorallen. Die Seiten des "thila" sind mit Weichkorallen bedeckt. Die Strömungen sind hier sehr stark, so dass dieser Tauchplatz für fortgeschrittene und Nitrox-Taucher sehr zu empfehlen ist.

Erfahre mehr

Dhigu Thila lies in the pass between the local island of Gulhi & the resort of Anantara. A quite long thila, it boasts majestic sea fans, beautiful soft & hard corals, and a dense & thriving fish life. Marble sting rays, eagle rays, grey reef sharks, occasional manta, and good macro is what you can expect here

Erfahre mehr

In den Kandooma-Höhlen wimmelt es von riesigen grünen Meeresschildkröten. Die meisten Taucher sehen durchschnittlich 8-9 Schildkröten während einem einzigen Tauchgang. Man treibt in einer durchschnittlichen Tiefe von 25 m entlang, wo sich große Korallenblöcke befinden, die von orientalischen Süßlippen und Kaiserfischen umgeben sind.

Erfahre mehr

Named after a customer participating in a “search for new dive site“, Yaara giri is an easy dive site, with an interesting topography (wall, sand slopes, reef outcrops), decent corals and a good fish life. Occasional hawksbill turtles and white tip reef sharks can be seen here, on top of the usual reef fish.

Erfahre mehr