Diese Daten stammen aus den Logbuchinformationen in der MySSI App

Angeschlossene Training Center

Tauchplätze in der Umgebung

Kreidesee Hemmoor - Einstieg 4

Einfach Perfekt für alles :-) Tauchen, Campen, Essen, Grillen, klare Sicht, gute Sichtweiten, Hunde erlaubt, Spielplatz und vieles mehr... wir lieben es dort.

Erfahre mehr

Kreidesee Hemmoor - Einstieg 2

Der durch Tagebau künstlich entstandene Kreidesee hat eine Fläche von 33 Hektar und maximalen Tiefe von 60 Metern. Unter günstigen Bedingungen sind Sichtweiten bis zu 25 Meter möglich (längere Trockenperioden). Viele zurückgelassenen Artefakte und extra für Taucher versenkte Gegenstände.

Erfahre mehr

Kreidesee Hemmoor, Enstieg 4B

Am Einstieg 4B ist ein leicht abfallendes Ufer. Auf ca. 8m Tiefe findet man die ersten Autowracks. Wenn man nach etwa 5 Minuten über eine Plateau taucht, dann erreicht man eine Abbruchkante, die bis auf ca. 35m Tiefe reicht. Rechte Hand an der Kante entlang liegt das Wrack Hemmoor auf ca. 17 m.

Erfahre mehr

Kreidesee Hemmoor - Einstieg 5

Vom Einstieg links weg geht eine sehenswerte Steilwand bis zum Seegrund auf ca. 55m, ein Stück weiter stehen ab 35m abwärts dürre Bäumchen dicht an dicht, der sogenannte “Männerwald“. Rechts vom Einstieg befindet sich die ehemalige Fischzucht, seit 2021 ist Tauchen erlaubt.

Erfahre mehr

Bekannter und beliebter Tauchersee. Früher wurde hier Kreide abgebaut. Die Straßen, der Rüttler, LKWs, Förderbänder und einige Maschinen die für den Abbau benötigt wurden können noch heute unter Wasser besichtigt werden.

Erfahre mehr

Kreidesee Hemmoor - Einstieg 0

Der Einstieg 0 ist über die große Wiese Richtung dem Steg erreichbar und bringt uns direkt zur Plattform auf 5 Meter. Sehr gut zum Üben der Fertigkeiten.

Erfahre mehr

Stadtparksee

Im Winter beste Tauchbedingungen. Leider nicht öffentlich zugänglich. Maximal Tiefe sind leider nur 4m. Im Sommer viel bewachsen und durch Badegäste ist die Sicht eingetrübt.

Erfahre mehr

Waller Feldmarksee

Typischer Süsswasser-Baggersee mit guten Parkmöglichkeiten und sehr guter Erreichbarkeit. Die Einstiege sind einfach und für alle Ausbildungsstufen problemlos zu bewältigen.

Erfahre mehr

Ein sehr schöner und Hamburgs einziger Tauchplatz. Vom DUC Einstieg (Warwischer Hinterdeich 55) aus, gibt es einen kleine Parkour in Tiefen von 5-13m.

Erfahre mehr

Der Banter See ist ein großer rechteckiger 22m tiefer Segler-, Tauch-, Surf- und Badesee. Getrennt von der Nordsee über die Aufschüttung des Grodendamms hat der See heute noch einen leichten Salzgehalt. Ruinen, der Bug einer Hafenschute, als auch gesprengte Kaianlagen sind aufgrund des Krieges Vorort aufzufinden.

Erfahre mehr