Shark Observatory

Diese Seite ist für fortgeschrittene Taucher geeignet. Sie können diesen Tauchplatz mit dem Boot erreichen oder durch ein Loch im Riff schwimmend vom Ufer aus erreichen. Dieser Tauchgang beherbergt eine schöne, mit Weichkorallen bewachsene Wand und viele Unterstände. Die Strömungen können hier manchmal etwas heikel sein.

Viele Unterkünfte und kleine Höhlen sind hier zu finden. Überall an der Wand sind Drachenköpfe und viele Nacktschnecken und Garnelen zu finden. Da es sich um einen Steilwandtauchgang handelt, gibt es eine Abwechslung, um auch große Wildtiere zu sehen.

Level

Level

  • Fortgeschritten
Sicht

Sicht

  • 25 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
  • Echt fiese Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Grotte/Höhle
  • Strömungstauchen
  • Steilwand/Drop Off
  • Schnorcheln

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Eel Garden

Der Aalgarten liegt zwischen einer Mauer und einer Schlucht. Dieser sandige Hang ist für Taucher jeder Stufe geeignet. Es gibt sogar einen Eingang vom Ufer aus, der in einer kleinen Höhle direkt auf dem Sandhang beginnt.

Erfahre mehr

Anemone City

Mit täglichen Booten vom Travco-Yachthafen und nur 35 Minuten Fahrtzeit ist Anemone City voller farbenfroher Hart- und Weichkorallen. Der Tauchgang beginnt in 1m Tiefe und fällt bis zu einer maximalen Tiefe von 65m ab. Nur für erfahrene Taucher, da leichte bis starke Strömungen auftreten können.

Erfahre mehr

Shark & Yolanda Reef

Dies ist der berühmteste Tauchplatz um Sharm el Sheikh und eignet sich für jede Taucherstufe, da es an diesen Riffen viele Möglichkeiten zum Tauchen gibt. Shark Reef, Yolanda Reef und Satellite Reef bilden hier die 3 Zinnen. Am Yolanda-Riff finden Sie Toiletten und einen Mast, der vom versunkenen Yolanda-Wrack aus herumliegt.

Erfahre mehr

Diese Stätte liegt im Gebiet von Ras Muhammad, das südlich von Sharm El Sheikh mit Tagesbooten in eineinhalb Stunden erreichbar ist. Es handelt sich um einen Strömungstauchgang zwischen zwei Riffsäulen, die die meiste Zeit von einer starken Strömung durchspült werden.

Erfahre mehr

Die Jackfish Alley ist ein vergleichsweise flacher Tauchplatz, der sich gut für einen zweiten oder dritten Tauchgang eignet. Sie hat zwei riesige Höhlen, die mit Schwärmen von Glasfischen gefüllt sind. Tiefe: 6m bis 20m. Bewertung: mittelmäßig. Zugang: Boot.

Erfahre mehr

Ras Burg

Ras Burg ist ein atemberaubender Strömungstauchgang an einer Steilwand. Der Namensgeber des Tauchplatzes stammt von einer riesigen Felsformation, die aus dem Wasser ragt und den Einstiegspunkt des Tauchplatzes markiert. Die Sehenswürdigkeit hier ist eine riesige Unterwasserhöhle, die sich links von der Burg befindet.

Erfahre mehr

Nördlichster Tauchplatz des Ras Mohamed-Nationalparks, dieser Ort ist der südliche Eingang zur Bucht von Mersa Bareika. Hier trifft die Steilwand von Ras Mohamed mit Höhlen und Überhängen auf den sanften Abhang der Bucht von Marsa Bareika.

Erfahre mehr

The Alternatives

Dies ist ein sehr interessanter Tauchplatz, verschiedene Gipfel sind über einem Drop-off aufgereiht. Der erste dieser Bergspitzen wird "Stachelrochenstation" genannt. Dieser Tauchgang ist für jede Taucherstufe und auch für Schnorchler geeignet.

Erfahre mehr

Einer der schönsten Tauchplätze in der Gegend. Da dieser Platz wegen des nahe gelegenen Schildkröten-Niststrandes seit vielen Jahren für Taucher gesperrt ist, bietet er eine außergewöhnliche Vielfalt an wunderschönen Tischkorallen, glasfischbedeckten Felsgipfeln und eine insgesamt atemberaubende Landschaft.

Erfahre mehr

Dieser Tauchplatz liegt in der Bucht von Mersa Bareika und ist mit bunten Korallenköpfen übersät, die sich über das ganze Gebiet erstrecken und bei Ebbe und Flut gedeihen, was zu einer vielfältigen Vielfalt an Meereslebewesen führt.

Erfahre mehr