Blue Water Park

Mit einer Gesamtfläche von etwa 26 Hektar ist der Blue Water Park der führende Tauchplatz in Alabama. Der Steinbruch bietet Tauchgänge in Tiefen zwischen 1m und 45m, mit einer durchschnittlichen Tiefe von 30m. Die Sichtweite reicht von etwa 8m im Sommer bis zu 15-30m im Winter.

Zu den einheimischen Wassertieren gehören Barsche, Sonnenbarsche, Welse, Brassen, Bluegills, japanische Kois, Karpfen, Süßwasserquallen und Schildkröten.

Level

Level

  • Einsteiger
  • Fortgeschritten
Gewässerart

Gewässerart

  • Künstlich
Sicht

Sicht

  • 6 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Wrack Tauchgang
  • Nachttauchgang
  • Steilwand/Drop Off
  • Schnorcheln
  • Steinbruch

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Trident Marina/ Big Bridge

The site is located by the Trident Marina located in Lewis Smith Lake. The location is off of County Road 222 by way of Alabama Highway 69. It is a shore entry off the boat ramp located at the marina. Also it has bathrooms, restaurant, and other amities.

Erfahre mehr

Taco Bell Wall at The Dive Shop

Der Dive Shop hat einen 12-Fuß-Pool in seinem Geschäft. Der Laden war 1994 noch ein Taco Bell. Einige Ähnlichkeiten bestehen noch immer. An diesem Pool gibt es nichts Erstaunliches, außer dass Sie in einem alten Taco Bell-Lager tauchen.

Erfahre mehr

Das Georgia Aquarium ist eines der renommiertesten Aquarien in den Vereinigten Staaten mit Sitz in Atlanta, Georgia. Dieses Aquarium zeigt Hunderte von verschiedenen Tierarten in sieben Themengalerien.

Erfahre mehr

lake Lanier West Bank park

Abt 20 ft deep. arranged by SeaVentures as a Cleanup at Lake Lanier. 1st dive. Found 2 large concrete masses with rear hooks on top. Possibly boat ties when lake drops in water level.

Erfahre mehr

Vortex Springs

Dieses mehr als 500 Hektar große Resort produziert täglich etwa 32 Millionen Gallonen kristallklares "Gin"-Wasser und hat eine konstante Temperatur von 68 Grad. Vortex Spring ist einer der am meisten betauchten Orte in ganz Florida und ist sowohl bei technischen als auch brandneuen Tauchern beliebt.

Erfahre mehr

Morrison Springs

Morrison Springs ist einer der beliebtesten Tauchplätze im Nordwesten Floridas. Die große Quelle mit Sandboden ist von einem 161 Hektar großen Park umgeben, der vom Walton County verwaltet wird.

Erfahre mehr

Loch Low-Minn

Loch Lowe-Minn ist ein Steinbruch, der speziell für Taucher konzipiert wurde. Es ist eine großartige Einrichtung mit 22 Picknicktischen, die denjenigen zur Verfügung stehen, die eine Reservierung vornehmen oder Glück haben und noch einer frei ist.

Erfahre mehr

Destin East Jetty

Dies ist ein Tauchgang an Land. An diesem Strand gibt es Stege sowohl auf der Ost- als auch auf der Westseite des Passes - die Ostseite ist der Ort, an dem die meisten Leute tauchen. Dies ist ein guter lokaler Ort mit viel zu sehen.

Erfahre mehr

Joe Patti Memorial Reef (Wreck)

Dieser 50 x 13 x 3 Meter Lastkahn, an dessen Deck zahlreiche Stahlkonstruktionen angeschweißt sind, wurde im Juli 2013 versenkt und ist heute als Joe Patti Memorial Reef bekannt. Es wurde sofort zu einem der beliebtesten Tauchplätze an der Küste.

Erfahre mehr

Bridge Span 12

Die Hathaway Bridge wurde ursprünglich 1929 gebaut. Die Spannweiten stammten von der alten Brücke, die Panama City mit Panama City Beach verband. Es gibt 14 Hathaway-Brücken. Die Spannweiten wurden 1988 versenkt.

Erfahre mehr