Amphora Reef, Kreta

Sie finden hier Stücke verschiedener Amphoren. Die Amphore ist ein antikes Behältnis mit einer bestimmten charakteristischen Form und Größe, die mindestens aus dem Neolithikum stammt. Amphoren wurden in großer Zahl für den Transport und die Lagerung verschiedener Produkte, sowohl flüssig als auch trocken, vor allem aber für Wein verwendet.

Wie an den meisten Tauchplätzen in diesem Gebiet werden Sie höchstwahrscheinlich Zackenbarsche, Muränen, Tintenfische und manchmal auch kleine bernsteinfarbene Buben sehen.

Level

Level

  • Einsteiger
Sicht

Sicht

  • 15 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Wrack Tauchgang
  • Macro Tauchplatz
  • Schnorcheln

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Benannt nach der Seegrasart Posidonia, die man an diesem Tauchplatz in großer Zahl finden kann. Es gibt Felsformationen, die auf alte menschliche Aktivitäten hinweisen. Ein einfacher Tauchgang für alle Niveaus.

Erfahre mehr

Kori ist ein Felsen, der in der Mitte der Bucht aus dem Wasser ragt. Von dort aus beginnt ein Riff, das maximal etwa 11 m tief ist. Es ist ein schöner einfacher Tauchgang für alle Level, sehr empfohlen für Anfänger. Maximale Tiefe 11 m, Dauer 45-55 min. Zugang mit dem Boot oder nach langem Schwimmen.

Erfahre mehr

Tauchplatz vor dem Heraklion Diving Center. Einfacher Einstieg vom Ufer aus, geeignet für Anfänger und Schnuppertauchkurse. Maximale Tiefe, die erreicht werden kann sind 8-9m.

Erfahre mehr

Am Ende der Bucht von Hersonissos befindet sich eine Steilwand, die wir St. George nennen, benannt nach der nahegelegenen Kirche. Der Tauchplatz ist etwa 300m lang und wir teilen ihn in 2 Bereiche auf. Flach und Tiefer. Der flache Teil beginnt bei 6m Tiefe und geht bis auf 12-13m hinunter. Der tiefere Teil liegt zwischen 12 und 19m.

Erfahre mehr

Scubakreta House Reef

Schöner Tauchgang in einer mediterranen Landschaft. Einfaches Profil, perfekt für Anfänger und Taucher, die schon länger nicht mehr getaucht sind. Dies ist ein Landtauchgang mit Tiefen von 5- 15m.

Erfahre mehr

Diese Messerschmitt BF109 ist ein Wrack aus dem Zweiten Weltkrieg. Es ist in gutem Zustand, nur das Heck fehlt an der Stelle. Das Flugzeug wurde höchstwahrscheinlich während der Schlacht von Kreta im Mai-Juni 1941 abgeschossen.

Erfahre mehr

Mononaftis

Ein erstaunlicher Ort für Tauchgänge an der Küste. Mehrere Tiefen für jeden Tauchgangstyp. Von 3 m bis 38 m, wo der bekannte Anker aus dem Zweiten Weltkrieg auf dem Meeresgrund steht! Erstaunliches Leben im Mittelmeer, von kleinen Nacktschnecken bis zu großen Zackenbarschen. Ein großartiger Ort für Unterwasserfotografie, wie z.B. der berühmte kretische Unterwasserfotograf Philippos Marakis.

Erfahre mehr

Der Strand von Kalypso ist eine einzigartige Bucht mit kristallklarem Wasser. Perfect zum Schnorcheln, Sonnenbaden oder Tauchen. Unser Vorteil ist die sehr abwechslungreiche Landschaft auf einen so kleinen Gebiet, mit hervorragender Sichtweite im Meer. Tipp: Internetbilder mit “Crete Kalypso Divers“ suchen.

Erfahre mehr

Die Höhlen von Santorin befinden sich neben der antiken Stadt Akrotiri, 20 Minuten vom Hafen von Caldera Beach entfernt. Die Höhlen bestehen aus Lava und sind nach der Vulkanexplosion des Santorinischen Vulkans entstanden.

Erfahre mehr

Das Zackenbarsch-Riff befindet sich in Caldera Beach, dem einzigen Ort, an dem man das Wasser der Calderas vom Ufer aus betreten kann. Dieser Ort ist ein vulkanisches Riff mit der größten Anzahl an Meereslebewesen auf der Insel, der beste Tauchplatz für Schnuppertauchen, Freiwassertaucherkurs, Navigationskurs, perfekter Tarierungskurs, Tieftaucherkurs, NachttaucherkursETC

Erfahre mehr