City of Washington (Wreck)

Das beliebteste Wrack am Elbow Reef ist die City of Washington. Als dieses Schiff 1917 geschleppt wurde, traf die City of Washington auf das Elbow Reef und sank innerhalb von Minuten. Dieses Wrack ist stark beschädigt, obwohl der Rumpf und die Kielform noch sichtbar sind. Die Trümmer erstrecken sich über eine Fläche von 120 Metern Länge.

Die Barrakudas, Muränen und Ammenhaie werden seit vielen Jahren von Hand gefüttert und haben kaum Angst vor Tauchern.

Level

Level

  • Einsteiger
Sicht

Sicht

  • 16 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
  • Echt fiese Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Wrack Tauchgang
  • Nachttauchgang
  • Schnorcheln

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Christ of the Abyss

Der “Christus des Abgrundes“ ist wahrscheinlich der am meisten angefragte und anerkannte Tauchplatz in den Florida Keys. Der “Christus des Abgrundes“ ist eine 3 Meter hohe Bronzestatue von Jesus Christus, die in etwa 28 Metern tiefem Wasser steht, was diesen Tauchgang zu einem ausgezeichneten, einfachen Tauchgang für alle Niveaus einschließlich Schnorchler macht.

Erfahre mehr

Banana Patch Reef

Banana Patch befindet sich am südlichen Ende des Grecian Rocks Gebietes. Das Riff hat seinen Namen von einer langen schrägen Kante, die sich wie eine Banane biegt, wenn sie ins Meer hinausführt. Die Spitze der Kante ist etwa 3m hoch und läuft in etwa 12m Tiefe aus. Es gibt gesunde Hart- und Weichkorallen, und die Farben sind sehr hell.

Erfahre mehr

USS Spiegel Grove (Wreck)

Einer der beliebtesten Wracktauchgänge in den Florida Keys, dieses 150 Meter hohe Wrack liegt etwa 6 Meilen vor Key Largo, beginnt in 20 Meter Wassertiefe und fällt auf über 30 Meter ab. Es gibt viele Schluchten, durch die man schwimmen kann, so dass dieses Wrack sowohl von Einsteiger Tauchern als auch von erfahrenen Tauchern genossen werden kann.

Erfahre mehr

Horseshoe Reef

Dieser durchlöcherte Riffplatz liegt gleich nördlich des berühmten Christ of the Abyss-Tauchplatzes vor Key Largo und ist eines der vielfältigsten Tauchgebiete in den Keys.

Erfahre mehr

Mike’s Wreck (Hannah M. Bell)

Eines der vielen Wracks des Elbow Reef, die Hannah M. Bell, war viele Jahre lang als Mike’s Wreck bekannt. Die flache Seite ist auf etwa 6m, die tiefere Seite ist etwa 9m tief. Perfekt für Rifftaucher, neue Taucher und einen entspannenden Tauchgang an einem ikonischen Wrack.

Erfahre mehr

John Pennekamp State Park

Diese Stätte ist Teil des Florida State Park-Systems und steht unter Schutz. Hier befindet sich auch das Lagerprogramm der Boy Scouts of America SeaBase. Mit flachem, klarem Wasser, viel Riffleben und leichtem Zugang direkt vor der Küste ist dieser Platz ein großartiger Tauchplatz für Anfänger und auch für Schnorchler.

Erfahre mehr

Eagle Ray Alley

Die Eagle Ray Alley befindet sich zwischen den Tauchplätzen North Star und The Winch Hole. Diese flache Stelle besteht aus einem großen Sandkanal, der seewärts von Molasses Shallow bis Logan’s Run verläuft. Die hochreliefierten Korallenleisten auf beiden Seiten des Kanals haben tiefe Einschneidungen, die Schutz für eine Vielzahl von Meereslebewesen bieten.

Erfahre mehr

Molasses Reef

Das Melasse-Riff ist eines der beliebtesten Tauchgebiete in den Florida Keys. Allein am Melasses Reef gibt es 30-33 spezifische Tauchplätze. Das Riff ist flach und sehr klar mit viel Leben, was es zu einem großartigen Gebiet für Taucher aller Niveaus und auch für Schnorchler macht.

Erfahre mehr

Spanish Anchor

Am äußersten südlichen Ende des Melasses Reefs, direkt am Fuß des Ankerballs Nummer 21, befindet sich der massive alte spanische Anker. Dieses Ende des Melasses Reef neigt dazu, ein bisschen Strömung zu bekommen, was es manchmal sogar nicht tauchbar macht. Sie können Meeresschildkröten, Unechte Karettschildkröten, Riffhaie, Bullenhaie und Hammerhaie sehen.

Erfahre mehr

Die Duane ist ein ausgeschiedenes Marineschiff, das am 26. November 1987 als künstliches Riff etwa eine Meile südlich des Molasses Reef in Key Largo versenkt wurde. Dies ist ein Tauchgang für Fortgeschrittene und Experten!

Erfahre mehr