Starte dein SSI Diver Stress & Rescue Abenteuer

Der SSI Diver Stress and Rescue Specialty Kurs ist der beste Kurs, um zu lernen wie du dich und andere Taucher schützen kannst. Du lernst wie du Stress erkennst, Unfälle vermeidest und praktische Techniken zur Durchführung von Rettungen und Notfallversorgungen anwendest. Mit einer Kombination aus Pool- und Freiwassertraining wirst du gut und sicher auf den Umgang mit Notfall- und Rettungssituationen vorbereitet. Nach Abschluss des Kurses erhältst du die SSI Diver Stress & Rescue Specialty Zertifizierung.

Tauchen lernen mit SSI

Scuba Schools International (SSI) ist die größte professionelle, unternehmensbasierte Ausbildungsorganisation der Welt. SSI wurde 1970 gegründet und vertritt heute mehr als 3.300 Training Center in über 130 Ländern, mit mehr als 50.000 angeschlossenen SSI Professionals. Und es werden jeden Tag mehr. Seit über 50 Jahren bieten wir die ultimative Ausbildungserfahrung für Millionen von zertifizierten Tauchern in jeder Ausbildungskategorie. Wir besitzen die international anerkannte ISO-Zertifizierung und spielen in der Branche eine aktive Rolle bei der Festlegung von Mindeststandards in der Tauchausbildung.

SSI ist die einzige Ausbildungsorganisation der Welt, die mit MyDiveGuide eine einzigartige Online-Datenbank mit tausenden von Tauchplätzen und Tierbegegnungen anbietet, die mit Training Centern auf der ganzen Welt verbunden sind. Mit den SSI Weiterbildungsprogrammen kannst du dein nächstes Abenteuer finden und deine Tauchausbildung ganz einfach fortsetzen. Unsere Ausbildungsmaterialien sind online und in mehr als 30 Sprachen verfügbar, also starte noch heute!

1

Digitales Lernen & Wiederholungsfragen

SSI setzt digitale Technologien ein, um dir das Lernen zu erleichtern.

Du kannst jederzeit und überall mit dem mobilen Lernen beginnen und dein SSI Training Center wird deine Theorie- und Wassereinheiten planen.

2

Ausbildung im Wasser

Während der Ausbildung im Pool/begrenzten Freiwasser bringt dir dein SSI Instructor alle notwendigen Fähigkeiten in einer kontrollierten Umgebung bei, bis du dich wohlfühlst und bereit bist, ins Freiwasser zu gehen. Während der Ausbildungstauchgänge im Freiwasser wendest du dein Wissen an und wiederholst die Fertigkeiten in einer realen Umgebung unter der Aufsicht deines Tauchlehrers.

3

Zertifizierung

Sobald du alle erforderlichen Trainingseinheiten, die Abschlussprüfung und die Ausbildungstauchgänge im Freiwasser abgeschlossen hast, stellt dein SSI Training Center deine digitale Zertifizierungskarte aus, die sofort in deiner MySSI App angezeigt wird.

Wir gratulieren dir zu deiner Leistung und heißen dich in der globalen Tauchgemeinschaft von SSI willkommen.

Fakten und Ausbildungsstandards

12

Mindestalter

6

Theorieeinheiten

3

Lektionen im Pool/begrenztem Freiwasser

3

Tauchgänge/Sessions im Freiwasser

30 m / 100 ft

Maximale Trainingstiefe

10-15

Empfohlene Kursdauer in (h)

Sicherheit, Vertrauen und Können

Hier sind die Vorteile, die du von der Teilnahme an diesem Ausbildungsprogramm erwarten kannst:

Erlerne die richtigen Techniken, um dich selbst und andere zu schützen

Sei für Notfall- und Rettungssituationen gut vorbereitet

Lerne Rettungstechniken durchzuführen und Erste Hilfe zu leisten

Sprachen
bg
cn
hr
cz
dk
nl
us
fi
fr
de
gr
il
hu
id
it
jp
kr
no
pl
ru
es
se
tr
ua

Kostenlos registrieren und sofort mit dem Training beginnen!

Um loszulegen, erstelle dir einfach ein kostenloses Benutzerprofil unter www.divessi.com/register oder direkt über die MySSI App und du erhältst sofort Zugang zu den kostenlosen Schnupperkursen von SSI. Während der Registrierung musst du ein SSI Training Center auswählen, an das du dich anschließen willst, damit es dich durch den Ausbildungsprozess führt. Suche einfach im Center Locator nach dem Center deiner Wahl, dem gewünschten Kurs, Reisen, Events und vielem mehr.

Lade einfach die MySSI App aus deinem bevorzugten App Store herunter, richte dein Profil ein und entdecke die Welt des Tauchens mit den folgenden Vorteilen:

Sofortiger kostenloser Zugang zu den Testprogrammen von SSI und Blue Oceans

Lebenslanger Zugriff auf deine digitalen Ausbildungsmaterialien und Zertifizierungen

Digitales Logbuch mit Tausenden von Tauchplätzen auf der ganzen Welt und potenziellen Tiersichtungen

Aktuelle Events, News, Videos und vieles mehr

iOS Download Android Download

Werde ein Professional

Arbeite mit einer Zertifizierung zum Divemaster weiter an deiner Karriere und qualifiziere dich anschließend zum Assistant Instructor. Alternativ kannst du deine Ausbildung auch kombinieren, indem du an einem Assistant Instructor und einem Instructor Training Course (ITC) teilnimmst und mit einer Zertifizierung zum Open Water Instructor abschließt. Die Zertifizierung zum Scuba Instructor ist nur der erste Schritt auf einem aufregenden Karriereweg.

Mehr Informationen

Voraussetzungen zur Teilnahme an der Ausbildung

SSI Einsteigerkurse – Open Water Diver, Freediving Level 1 oder Mermaid verlangen von den Schülern, dass sie vor den Ausbildungstauchgängen im Freiwasser eine Bewertung der Wasserfitness absolvieren. Das Ziel dieser Bewertung ist es, das Komfortniveau zu bestimmen, das aus Folgendem besteht:

Schwimmbewertung

Schwimmtest

Technische Voraussetzungen

Um mit dem Training zu beginnen, müssen die Schüler ein MySSI Profil erstellen. Dies kann entweder über die SSI Website unter www.divessi.com/register oder durch Installation der MySSI App erfolgen.

Lade einfach die App für iOS oder Android herunter, richte dir ein Benutzerprofil ein und greife in wenigen Minuten auf die Welt des Tauchens zu! Die MySSI App speichert alles sicher an einem Ort, online oder offline – Ausbildungsmaterialien, Logbuch und Zertifizierungskarten. Dazu gehören Scuba Diving, Extended Range, Freediving und Mermaid.

Auswahl und Zugehörigkeit von Training Centern

Jeder Schüler muss während der Kursanmeldung ein SSI Training Center als „Trainingspartner“ auswählen. Die Zugehörigkeit gewährleistet einen personalisierten Service und ein qualitativ hochwertiges Ausbildungserlebnis.

Die Schüler können in ihrem Benutzerprofil auch die Zugehörigkeit ändern oder sich dafür entscheiden, mehreren Training Centern beizutreten. Wenn sie sich online oder über die MySSI App einem Training Center anschließen, wird eine Datenschutzvereinbarung verarbeitet, um die DSGVO-Bestimmungen einzuhalten.

Medizinische und administrative Anforderungen

Jeder Schüler oder Kandidat muss die erforderlichen SSI Training Records ausfüllen, bevor er an einem SSI Kurs teilnehmen kann. Die Formulare für Minderjährige müssen von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten geprüft und unterschrieben werden.

Verhaltenskodex für verantwortungsvolle Taucher

Ärztliche Erklärung und Fragebogen des Tauchers oder Taucherlaubnis des Arztes (falls erforderlich)

Haftungsfreistellung & Freistellungsvereinbarung (sofern innerhalb der Europäischen Union erforderlich / nicht anwendbar)

Kursspezifischer Abschluss Training Record (ist vom Instructor vor der Zertifizierung zu erstellen)

Ausbildungskosten

Das Training besteht aus verschiedenen Komponenten, die je nach gewähltem Training Center einzeln oder im Paket verrechnet werden. Die Komponenten sind:

Ausbildungsmaterialien / Digitales Kit

Ausbildungseinheiten für Theorie und im Wasser

Ausbildungstauchgänge im Freiwasser

Zertifizierung

Ausgewählte Reiseziele – Ideal für die Advanced Ausbildung

Entdecke neue Tauchtechniken, perfektioniere deine Fertigkeiten und sammle die nötige Erfahrung für die besten Tauchplätze der Welt. Wofür dein Taucherherz auch schlägt, wir haben das passende SSI Weiterbildungsprogramm. Werde der beste Taucher, der du zu sein vermagst.

Tauchen in Hawaii

Im "Tropenparadies" Hawaii sind alle möglichen Arten von Abenteuern zu finden, darunter dramatisch zerklüftete Klippen, aktive Vulkane und klares, türkisfarbenes Wasser.

Erfahre mehr

Tauchen in Kroatien

Als historisch reiches Land in Südosteuropa, das an die Adria grenzt, wird Kroatien "das Land der tausend Inseln" genannt.

Erfahre mehr

Tauchen in Belize

Belize hat das zweitgrößte Barriere-Riff der Welt und bietet damit einige der besten Tauchplätze der Welt.

Erfahre mehr

Tauchen auf den Philippinen

Die Philippinen sind ein Archipel, der aus über 7.000 Inseln in drei Hauptregionen besteht: Luzon, Visayas und Mindanao.

Erfahre mehr

Tauchen in Mauritius

Mauritius, eine Insel von unvergleichlicher Schönheit, beheimatet einige der atemberaubendsten Korallenriffe und Meereslebewesen der Welt, die man je gesehen hat.

Erfahre mehr

Tauchen auf den Malediven

Die Malediven sind ein Inselstaat vor der Südwestküste Indiens im Indischen Ozean und bestehen aus 26 verschiedenen ringförmigen Riffen, die Atolle genannt werden.

Erfahre mehr

Tauchen in Spanien

Von den kühlen atlantischen Gewässern der Biskaya im Norden bis hin zum wärmeren Mittelmeer im Süden ist Spanien das ganze Jahr über ideal zum Tauchen.

Erfahre mehr

Tauchen in Ägypten

Die Arabische Republik Ägypten ist ein Land, das in der nordöstlichen Ecke Afrikas am Mittelmeer im Norden und am Roten Meer im Osten liegt.

Erfahre mehr

Tauchen in Französisch-Polynesien

Französisch-Polynesien ist berühmt für seinen romantischen Reiz und die reiche polynesische Kultur und gilt auch als eines der besten Tauchreiseziele der Welt.

Erfahre mehr