Tauchen in Nuku Hiva

Nuku Hiva ist eine der beiden Hauptinseln der Marquesas. An diesem Ort befindet sich auch der Flughafen. Nuku Hiva ist unter Tauchern berühmt wegen der hohen Wahrscheinlichkeit, auf Melonen-Kopfwale zu treffen, die man normalerweise bei ruhiger See auf der Ostseite der Insel sieht. Diese Weißlippenwale springen an die Oberfläche und sind sehr interaktiv mit Menschen. Einige wichtige Tauchplätze sind Matateiko Point auf der Westseite mit Tonnen von Mantas und Muränen und Hammerhead Sentinel mit unglaublichem Makroleben und Hammerkopfsichtungen. Sie werden das ganze Jahr über ausgezeichnete Tauchbedingungen vorfinden.

Zu besuchende Tauchplätze in Nuku Hiva

Begegnungen mit Wildtieren in Nuku Hiva