3 Secche

MACHINE TRANSLATION: Off Capo Enfola we find a series of pinnacles that rise up to 12 meters from the bottom and lead us to a wall full of life and suggestive.

MACHINE TRANSLATION: There are always numerous groupers, some even large ones, octopuses, conger eels and moray eels are everywhere. There is a bank of barracuda that moves between the various pinnacles.

Level

Level

  • Einsteiger
  • Fortgeschritten
Sicht

Sicht

  • 17 m
Strömung

Strömung

  • Leichte Strömung
  • Keine Strömung
  • Starke Strömung
  • Echt fiese Strömung
TAUCHANGEBOTE

TAUCHANGEBOTE

  • Untiefe, Felsnadel, Unterwasserberg

Temperatur & Sichtweiten

Tauchgänge

Artenvielfalt

ANGESCHLOSSENE TRAINING CENTER

TAUCHPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

Scoglietto - Franata delle Cernie

Dieser Tauchplatz ist einer der besten Tauchgänge auf der Insel Elba und der einzige Bereich des Meeresparks, in dem es unglaublich viele Fische gibt. Dieser Tauchgang ist für Taucher aller Niveaus geeignet.

Erfahre mehr

In front of Marina di Campo we find this very beautiful shoal, characterised by the presence of red coral at little depth, which is absolutely rare in Elba!

Erfahre mehr

MACHINE TRANSLATION: In front of Marina di Campo we find this area called the corals because of the presence of red coral, very rare in Elba and for this reason we can say that it is an extremely interesting site.

Erfahre mehr

Punta Morcone

An der Südküste Elbas, vor der Landzunge Punta Morcone Gelegen. Die Abbruchkante geht in Seegraswiese und Sandboden über, ab etwa 11m Tiefe bis auf 40m Abfallend.

Erfahre mehr

Morcone Bay

Direkt am Strand von Morcone befindet sich eine kleine Bucht, die sich hervorragend für den Tauchanfänger eignet, um die Unterwasserwelt von Elba kennenzulernen. Vom Strand aus kann man leicht ins Wasser gehen, um dort den Tauchgang zu beginnen. Die Tiefe beträgt 2 m bis 10 m. Ideal für Anfänger!

Erfahre mehr

MACHINE TRANSLATION: One of the most famous wrecks in the Mediterranean because it is located on a depth of 12 meters and reaches up to a few meters from the surface.

Erfahre mehr

Gemini West

Flacher Tauchplatz, ideal für Anfänger. Man folgt hier einer Geröllkante in Richtung offenes Meer. Der Tauchplatz erstreckt sich von der Oberfläche aus bis hin zu einer Tiefe von max. 14m.

Erfahre mehr

Focacciola/Gemini Rock

Untiefe vor den Gemini Inseln. Maximale Tiefe ist ungefähr 25m. Es gibt eine kleine Grotte auf 8m und ein Canyon auf 10-12m zu erkunden. Der Sattelförmige Tauchplatz kann in ungefähr 40 Minuten umrundet werden.

Erfahre mehr

Empfohlene Tauchtiefe von 20-40m, der Tauchplatz eignet sich auch wegen der starken Strömung nur für erfahrene Taucher. Die tauchbare Untiefe geht jedoch bei 12m los und entwickelt sich in mehrere alleinsteheneden Felsblöcke.

Erfahre mehr

MACHINE TRANSLATION: Located opposite the tip of the Marquis of the island of Pianosa. This dive point has a very interesting route because it is articulated between canyons, caves and breathtaking drop off.

Erfahre mehr