Tauchen in Moorea

Moorea ist eine kleine Insel von bezaubernder Schönheit. Dieser Ort ist umgeben von kristallklarem, blauem Wasser mit Riffformationen und einer unglaublichen Unterwasserwelt, die Taucher auf diese Insel lockt. Moorea ist nach den einheimischen Polynesiern als "Königreich der Haie" bekannt, und voller Haie ist es. Es gibt mindestens fünf verschiedene Haiarten, die in diesen Gewässern zu Hause sind, darunter Zitronen-, Grau- und Schwarzspitzen-Riffhaie. Es darf nicht versäumt werden, am Tiki Point, in Taotoi und in den Opunohu-Schluchten zu tauchen, um die Unterwasserschönheiten Mooreas kennen zu lernen.

Zu besuchende Tauchplätze in Moorea

Begegnungen mit Wildtieren in Moorea