Tauchen im Indischen Ozean

Der drittgrößte Ozean der Welt, der Indische Ozean, ist von Asien, Afrika und Australien umgeben und bedeckt rund ⅕ der gesamten Ozeanausdehnung der Welt. Das Tauchen in seinen warmen Gewässern kann selbst ein Abenteuer sein, da in seinen Gewässern übergroße Arten schwimmen, wie Blauwale, große weiße Haie, Karettschildkröten, Buckelwale und Orca-Wale. Hier finden Sie auch die kleinsten Seepferdchen der Gegend. Die Malediven, sind eines der berühmtesten Tauchziele der Welt. Die besten Reisemonate sind von Dezember bis März, wenn die Sicht am besten ist und Sie selbst die kleinsten Wale dieser Art sehen können.

Ausgewählte Reiseziele im Indischen Ozean